Gedenkandacht zum 5. Jahrestag des Flugzeugabsturzes in der St. Sixtus-Kirche entfällt
Ein „Licht des Gedenkens“ anzünden

Haltern. Leider mussten in diesem Jahr am Dienstag, 24. März bedingt durch die Corona-Pandemie sowohl das Gedenken auf dem Schulhof des Joseph-König-Gymnasiums als auch die Gedenkandacht in der St. Sixtus-Kirche abends um 19.00 Uhr entfallen.

Daher baten die Evangelische, Katholische sowie Neuapostolische Kirchengemeinden Halterns, die Stadt Haltern am See sowie das Joseph-König-Gymnasium darum, in diesem Jahr sichtbar ein anderes Zeichen des Gedenkens zu setzen: Am  Dienstag, dem 5. Jahrestag der Flugzeugkatastrophe, sollten Kerzen möglichst sichtbar in die Fenster zur Straße gestellt werden, um ein Zeichen der Erinnerung an die Verstorbenen, aber auch der Verbundenheit mit den Hinterbliebenen zu setzen. Diese Kerzen, die die Dunkelheit erhellen und schon von Weitem sichtbar sind, sollen ab 19 Uhr brennen und an die Opfer des Flugzeugabsturzes erinnern.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen