Es gibt noch freie Plätze für einen Tapetenwechsel
Familienfreizeit im KönzgenHaus

Mit den beiden Familienfreizeiten im Sommer bietet die KAB ein preiswertes Angebot für Familienerholung und Urlaub, ohne weit reisen zu müssen.
3Bilder
  • Mit den beiden Familienfreizeiten im Sommer bietet die KAB ein preiswertes Angebot für Familienerholung und Urlaub, ohne weit reisen zu müssen.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Urlaub machen und sich erholen - in diesem Jahr ist das ein schwieriges Thema. Denn für viele fällt die lang ersehnte Auszeit mit der Familie dank Corona einfach aus; für andere ist ein erholsamer Familienurlaub aus finanziellen Gründen auch im Normalzustand ohne Pandemie nicht möglich. Für beide Gruppen gibt es ein tolles Angebot: Die Familienfreizeit im KönzgenHaus. Und es gibt noch ein paar freie Plätze.

Wenn auch mit mehr Schutzmaßnahmen als in der Vergangenheit - trotz Corona finden sie auch in diesem Jahr statt: Zwei mal zwei Wochen Sommerfreizeit im KönzgenHaus für die ganze Familie. Konkret heisst das Erholung, Gemeinschaft, Austausch, Spiel und Spaß untereinander und mit anderen Familien. Und neben den gemeinsamen Erlebnissen können Eltern wie Kinder auch einfach mal für sich sein. Denn in der Regel werden die Kinder und Jugendlichen in den verschiedenen Altersgruppen vormittags von unserem erfahrenen Kinderbetreuer*innen-Team begleitet.

Auszeit auf dem Annaberg

 
Ausflüge, Spielaktionen und Kreativangebote, gemeinsames grillen und feiern; beim Urlaub im KönzgenHaus kommen alle Familienmitglieder auf ihre Kosten. Eine Sprecherin: "Dafür ist unser Haus auch bestens ausgestattet: Wir verfügen über eine Kegelbahn, Gruppenräume, Tischkicker, einen eigenen Kindergarten mit Spielplatz, Kaminzimmer und Bierstube. Im ganzen Haus sowie in Hausnähe gibt es freies WLAN. Und die schöne Umgebung auf und um den Annaberg lädt zum Spazieren, Radfahren oder Schwimmen ein." 
Mit den beiden Familienfreizeiten im Sommer bietet die KAB ein preiswertes Angebot für Familienerholung und Urlaub, ohne weit reisen zu müssen. Gerade in diesem Sommer sind sie eine tolle Möglichkeit für den oft so dringend benötigten Tapetenwechsel. Für Freizeit 1 (27.06. - 11.07.2020) gibt es sogar noch ein paar freie Plätze; für Freizeit 2 (18.07. - 01.08.2020) kann man sich noch auf die Warteliste setzen lassen.

Natürlich geht die Corona-Krise auch am Könzgenhaus nicht spurlos vorüber, weswegen die Mitarbeiter einiges neu organisieren und Schutzmaßnahmen einhalten müssen. Dennoch freut sich das Team, dass die Sommerfreizeiten nach jetzigem Stand stattfindet und vielen Familien eine tolle Auszeit ermöglicht.  Weitere Infos zu Kosten und Zuschussmöglichkeiten sowie zur Anmeldung gibt es auf Nachfrage über die Telefonnummer 02364 / 105-0 oder per E-Mail: info@koenzgenhaus.de.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen