Holtwicker Straße nach Sturmschäden bis Montag voll gesperrt

2Bilder

Haltern. Die Holtwicker Straße in Haltern am See bleibt nach Sturmschäden bis Montag zwischen der Waldstraße und der Kreuzung Zur Hohen Mark voll gesperrt. Am Freitagmittag hat das kurze, aber heftige Unwetter mehrere Bäume entlang der Straße entwurzelt. Verletzt wurde nach derzeitigen Informationen niemand.
Auch der Radweg entlang der Straße ist gesperrt. Die umgestürzten Bäume haben die Asphaltdecke angehoben und große Krater hinterlassen.
Montagvormittag sollen die großen Krater beseitigt werden, erst danach kann die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.