Durchatmen und durchstarten
Körperliche und mentale Fitness mit Mrs.Sporty Haltern

Frauen, die mehr für ihre Fitness tun wollen, sind im Mrs.Sporty Haltern gut aufgehoben. Der Club ist auf funktionelles Training, Ernährung und Regeneration spezialisiert.
  • Frauen, die mehr für ihre Fitness tun wollen, sind im Mrs.Sporty Haltern gut aufgehoben. Der Club ist auf funktionelles Training, Ernährung und Regeneration spezialisiert.
  • Foto: Mrs.Sporty
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Fitnessstudios in ganz NRW und somit in Haltern am See öffneten am 11. Mai ihre Türen – unter strengen Hygiene- und Sicherheitsauflagen sowie Abstandsregelungen.

„Besonders Frauen wurde in den letzten Wochen viel abverlangt. Sie hatten oft zu wenig Zeit, sich ausreichend zu entspannen. Auch regelmäßige sportliche Aktivitäten wurden für die Familie und für den Beruf hintenangestellt“, stellt Mrs.Sporty Club-Inhaberin Silvia Poloczek fest. Während der vorrübergehenden Schließung ihres Frauenfitnessclubs standen sie und ihr Trainerteam im engen Austausch mit ihren Mitgliedern. Diese konnten mit digitalisierten Workouts zuhause weitertrainieren und wurden telefonisch und via Zoom betreut. Denn wie wichtig es für das Immunsystem und Herz-Kreislauf ist, aktiv zu bleiben, liegt auf der Hand. „Sich jetzt vorzunehmen, endlich mehr für seine Fitness zu tun, ist leicht gesagt. Schwieriger ist es, seinen Vorsatz in die Tat umzusetzen“ erklärt die Fitnessexpertin Silvia Poloczek weiter. Wie ein auf funktionelles Training, Ernährung und Erholung spezialisiertes Boutique-Fitnesskonzept dabei unterstützt, zeigen Silvia und ihr Team.

Mit der Kombination aus funktionellem Training und dem Einsatz von digitalen Smarttrainer-Stationen, lassen sich im Boutique-Fitness-Club Mrs.Sporty strenge Auflagen zu Abstandsregelungen, Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen sehr gut umsetzen. „Funktionelles Training ist enorm effektiv, denn hier werden in Bewegungsabläufen, im Stehen unter Einsatz des eigenen Körpergewichts, mehrere Muskelketten trainiert“, erklärt Silvia Poloczek.

Der Boutique-Fitness-Club in Haltern existiert nun seit acht Jahren. Silvia Poloczek hat den Mrs. Sporty Club seit Februar 2020 übernommen und betreibt erfolgreich noch zwei weitere Mrs. Sporty Clubs in Bottrop und Recklinghausen. „Mit ausreichend viel Abstand verteilen sich hier unsere digitalen Smarttrainer-Stationen, die jedem Mitglied ihre individuellen Übungen aufzeigen“, so Silvia weiter. Fitnesslandschaften aus verschiedenen Geräteparks, die man von normalen und großflächigen Studios kennt, gibt es in diesem Fitnessclub nicht. Ein qualifizierter Fitnesstrainer begleitet die Workouts mit fünf Mitgliedern im Club – natürlich mit ausreichend viel Abstand und ohne Körperkontakt. Mit fest vereinbarten Trainingsterminen wird der Einlass gesteuert und kontrolliert. So können bei Bedarf auch Infektionsketten nachvollzogen werden. Auch Schutzmasken werden den Mitgliedern zur Verfügung gestellt, die während des Trainings allerdings NICHT getragen werden müssen, sondern nur bei Betreten und Verlassen des Studios.

Flexibles Fitnessangebot mit Wiedereröffnung

Mithilfe der Mrs.Sporty App, 30-minütigen Live-Trainingssessions, Express-Workouts und Webinaren für die Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung halten sich weiterhin die Mitglieder zuhause fit, die noch nicht in den Club kommen können oder wollen. „Diesen Service inklusive unserer Beratung werden wir selbstverständlich auch weiterhin aufrechterhalten. Im Rahmen unserer Wiedereröffnung schenken wir den ersten 50 neuen Mitgliedern jetzt das Startpaket. Damit fällt es sicherlich leichter das Vorhaben wirklich in die Tat umzusetzen. Wir freuen uns sehr auf alle Frauen aus Haltern und Umgebung und darauf endlich wieder gemeinsam durchstarten zu können“, berichtet Silvia Poloczek.

Quelle: Mrs.Sporty

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen