21 neue Staatsbürger im Kreis Recklinghausen
Landrat Cay Süberkrüb überreicht Urkunden in Haltern am See

Im Rathaus der Stadt Haltern am See haben jetzt 21 Frauen, Männer und Kinder mit der Einbürgerungsurkunde ihre deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Foto: Kreis
  • Im Rathaus der Stadt Haltern am See haben jetzt 21 Frauen, Männer und Kinder mit der Einbürgerungsurkunde ihre deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Foto: Kreis
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Im Rathaus der Stadt Haltern am See haben jetzt 21 Frauen, Männer und Kinder mit der Einbürgerungsurkunde ihre deutsche Staatsbürgerschaft erhalten.Landrat Cay Süberkrüb begrüßte die neuen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger gemeinsam mit den Bürgermeistern Bodo Klimpel (Haltern am See) und André Dora (Datteln) sowie den stellvertretenden Bürgermeistern Ulrich Meick (Waltrop) und Herbert Hamann (Oer-Erkenschwick). 

"Es sind vor allem die Menschen und Orte um uns herum, die unser Land so lebenswert machen. Das Schiffshebewerk in Datteln oder die Halde Hoheward in Herten prägen unsere Region, genauso wie das Grün der Haard oder das Blau der Lippe und der Emscher", sagte Landrat Cay Süberkrüb in seiner Ansprache. "Es ist schön in unserem Kreis. Ich freue mich, dass Sie hier Ihren Lebensmittelpunkt haben und ich Ihnen heute Ihre Einbürgerungsurkunde überreichen darf."Zwölf der Eingebürgerten kommen aus Oer-Erkenschwick, drei aus Datteln und sechs aus Waltrop. Die neuen deutschen Staatsbürger sind zwischen 3 und 53 Jahren alt, neun von ihnen sind unter 30, fünf über 40. Sie stammen aus insgesamt neun verschiedenen Nationen, darunter Sri Lanka, China, Russland und Griechenland. Acht der neuen Staatsbürger sind im Kreis Recklinghausen geboren.

Die Ausländerbehörde des Kreises Recklinghausen ist für ausländische Bürger in den Städten Datteln, Haltern am See, Oer-Erkenschwick und Waltrop zuständig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen