FBS Dülmen
Nachmittag für mehr Zufriedenheit im Alter

Gerade mit zunehmendem Alter ist es wichtig, hin und wieder "die Antennen der Seele" zu pflegen, um sich nicht in belastenden Gedanken zu verlieren. Was nottut ist eine Inspektion der inneren Einstellung.

Denn was uns aufrichtet oder niederdrückt, sind in erster Linie unsere Gedanken und nicht so sehr die Umstände des Lebens. Dazu braucht es Orientierungen für das, was Herz und Seele bewegt. Das stabilisiert unser Gemüt; der Wortstamm ist Mut und meint "Lebensmut durch sinnorientiertes Denken und Handeln".

Der Nachmittag findet statt am Mittwoch, 03.11.2021 von 13:30 bis 18:00 Uhr in der Familienbildungsstätte Dülmen. Themen dieses stärkenden Nachmittags sind: Blick nicht zurück im Zorn, blick ein Stück nach vorn - Die Verbesserung der inneren Sprache - Die Gesunden und die Kranken haben ungleiche Gedanken - Woran halte ich mich, um mich gut zu halten? Herr Pötter ist Dozent für logotherapeutische (sinn-zentrierte) Persönlichkeitsentwicklung nach Viktor E. Frankl mit Ausrichtung zur Kneippschen Ordnungstherapie (siehe www.otto-poetter.de).

Anmeldung: FBS Dülmen, Tel.: 02594/ 97995-300 oder im

Internet: www.fbs-duelmen.de

Quelle: FBS Dülmen

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen