Pflanzaktion auf der Hochzeitsallee
RVR pflanzt in der Haard wieder Bäume mit Hochzeitspaaren

Gemeinsam und unter fachkundiger Anleitung greifen die Paare zu Spaten und Setzling. Foto: Archiv
  • Gemeinsam und unter fachkundiger Anleitung greifen die Paare zu Spaten und Setzling. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Hochzeitspaaren sowie Silber- und Goldhochzeitsjubilaren bietet der Regionalverband Ruhr (RVR) am Samstag, 11. Mai, um 11 Uhr wieder Gelegenheit, einen Baum in der Haard bei Haltern-Flaesheim zu pflanzen. Die Paare können zwischen Apfel, Kirsche, Pflaume und Quitte wählen. Die Pflanzen werden auf einer Obstbaumwiese eingesetzt. Ein Baum kostet 85 Euro inklusive Namensschild. Treffpunkt ist der Forsthof Haard, Recklinghäuser Straße 291, Haltern.
Interessenten können sich bis zum 12. April verbindlich bei Manuela Ortenstein unter 0162/2466654 oder ortenstein@rvr.ruhr anmelden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen