Joana und Laredo erleben Profi-Reitstunde

Joanna Stephan fuhr zur Equitana Open Air in Neuss, um an einer Profi-Reitstunde des klassischen Dressurausbilders Horst Becker teilzunehme.
  • Joanna Stephan fuhr zur Equitana Open Air in Neuss, um an einer Profi-Reitstunde des klassischen Dressurausbilders Horst Becker teilzunehme.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Joanna Stephan mit dem 17jährigen Laredo, ihrem Reitbeteiligungs-Pferd. Sie fuhr zur Equitana Open Air in Neuss, um an einer Profi-Reitstunde des klassischen Dressurausbilders Horst Becker teilzunehmen, die sie bei einer Teilnahme an einem Aufruf in der Vereinszeitschrift „Reiter und Pferde in Westfalen“ gewonnen hatte. Laredo, das Hängerfahren durch Turnierteilnahmen durchaus gewohnt, machte im ersten Moment große Augen nach dem Abladen auf dem Hängerparktplatz, standen neben ihm doch drei kleine Mini-Shettys, die auf ihre Einsatz warteten, welche er anfangs nicht so richtig einordnen konnte. Doch dann ging es schon los zum Showauftritt. Den Weg zum Dressurplatz entlang der Zuschauer schritt er völlig entspannt und auch auf dem Platz konnte ihm nichts Angst einjagen. Viele wertvolle Tipps und Anregungen konnte Joanna Stephan von dieser Stunde mitnehmen und versucht nun zu Hause, einiges davon umzusetzen.
Die Turnierreiter-/innen des Vereins waren in der grünen Saison auch schon wieder fleißig unterwegs. Am vergangenen Sonntag konnten Marita Bromenne mit Conti und Anne Kötting mit Riano einen besonderen Erfolg verbuchen. Bei der Prüfung „Kür der Paare“ in Herne-Bochum-Gerthe erritten sie sich den zweiten Platz der Wertung mit ihrer Kür nach einem Medley von der Kultband Abba. Sie erreichten die Wertnoten 8,5 und 8,1. Nachstehend die Platzierungen der letzten Wochen

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.