Vorstand und Trainer des Halterner Judo-Club 66 bei der Terminplanung
Judoka freuen sich auf das Training nach den Ferien

Vorstand und Trainer des Halterner Judo-Club 66 bei der Terminplanung für die kommende Saison.
  • Vorstand und Trainer des Halterner Judo-Club 66 bei der Terminplanung für die kommende Saison.
  • Foto: Jürgen Chmielek
  • hochgeladen von Antje Clara Bücker

Die Ferien sind vorbei und für die Judoka des Halterner Judo-Club 66 beginnt nun wieder das wöchentlich Training. Die meisten konnten kaum erwarten, dass es endlich wieder losging. Jetzt ist es wieder soweit.

Nina Feldmann, Vorsitzende des Vereins: „Wir haben viel vor in der kommenden Saison. Der Deutsche Judo-Bund bietet zum Beispiel spezielle Lehrgänge für Mädchen und Frauen und für Jungen an. Auch Spaß wollen wir haben, z.B. bei unserer Aktion "Judo meets Currywurst". Feldmann weist auch auf die bald anstehende Dan-Prüfung im November hin.

Autor:

Antje Clara Bücker aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.