Reiterinnen des RV Lippramsdorf überzeugen in der Dressur

Lippramsdorf. In Marl fanden bei den Jagdreitern Westfalen jetzt die Jugendkreis-meisterschaft im Reiten statt. Diese Chance wollten sich die jungen Reiterinnen des RV Lippramsdorf nicht entgehen lassen, stellten eine Jugend-Mannschaft und gingen dabei eine Kooperation mit der Reitgemeinschaft Lippramsdorf ein.

Die Reiterinnen Theresa Arentz, Marina Quinkenstein sowie Lena und Lara Schober trafen sich in den letzten Wochen auf dem Reiterhof Kloth zum gemeinsamen Reiten und Üben des Vormusterns, wobei das Pferd an der Hand den Richtern vorgestellt werden muss. Am Start waren sieben Mannschaften aus dem Kreisreiter-verband Recklinghausen. Los ging es mit der Dressur auf A-Niveau. Unsere Mannschaft zeigte eine gute Leistung und nach dem Vormustern mit sehr guten Noten zwischen 7,0 und 8.0 waren die Amazonen des RV Lippramsdorf auf dem dritten Rang. In der Einzelwertung der Dressur erreichte Lena Schober auf Liwedo den 4. Platz, Marina Quinkenstein mit Collin den 9. und Theresa Arentz auf Fianos Lady den 11. Platz der Wertung.
Nachmittags ging es mit einem A**-Springen weiter. In der Springmannschaft waren Theresa Arentz, Johanna Krzywanski und Lena Schober. Leider war den dreien das Glück nicht hold, es fehlte auch ein vierter Reiter. Mehrere Springfehler und ein unfreiwilliges Absteigen verursachten ein Abrutschen auf den 6. Platz der Gesamtwertung.
Gleichzeitig ritt Lena Schober auf Liwedo noch eine A-Dressur, die eine Qualifikation für die Einzelkreismeisterschaft war. Dort gewann sie eine Abteilung der Prüfung mit einer Wertnote von 7,8. Nach dem Turnier ist vor dem Turnier, so haben sich die Amazonen für nächstes Jahr schon locker verabredet, wollen dann noch an ihrer Springtechnik feilen.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.