Dreharbeiten auch aus der Vogelperspektive

Die von der Halterner Bevölkerung mit großem Interesse verfolgen Dreharbeiten für den Film „Die Vampierschwestern“ gehen in ihre Endphase. Das Filmteam plant derzeit für den kommenden Sonntag, 23. Oktober, erneute Drehs in der Innenstadt. Dafür muss die Innenstadt wieder an verschiedenen Stellen gesperrt werden, da auch Kameraflüge über die Innenstadt vorgesehen sind. Deshalb wird etwa zwischen 7.30 und 14 Uhr zwischenzeitlich immer mal wieder ein Modellhelikopter mit gedämpfter Lautstärke im Tiefflug über der City seine Bahnen fliegen. Die Sperrungen werden erneut maximal mit Absperrschranken durchgeführt, an denen sich jeweils eine Person mit Warnjacke“ aufhält. Diese Sperrungen werden erneut nur wenige Minuten andauern. Auf der Koeppstraße wird noch einmal eine Haltverbotszone eingerichtet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen