Ende Oktober im Silbersee gefundener Toter ist identifiziert

Haltern. Wie bereits berichtet, wurde am 27.10. ein unbekannter toter Mann in einem Nebengewässer des Silbersee II gefunden. Am 07.11. fand die gerichtsmedizinische Untersuchung statt.

Dabei hatten sich keine Hinweise auf Fremdeinwirkung ergeben. Statt dessen muss davon ausgegangen werden, dass der Mann ertrunken ist.  Jetzt konnte der Tote identifiziert werden. Es handelt sich um einen  59 Jahre alten Mann aus Haltern am See. Aufgrund aufgefundener persönlicher Gegenstände, konnte seine Wohnung ermittelt werden. Über weitere Überprüfungen war es dann möglich den 59-Jährigen jetzt eindeutig zu identifizieren.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Webseite von Michael Menzebach
Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen