Fußballfans aus Lippstadt am Bahnhof in Haltern angegriffen

Haltern. Auf dem Bahnhofsvorplatz sind am Sonntagmittag, gegen 13.30 Uhr, Fußballfans des SV Lippstadt angegriffen worden. Ein 22-Jähriger aus Unna und ein 22-jähriger Fan aus Bielefeld wurden durch Schläge und Tritte verletzt.

Der Fan aus Unna musste mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Angreifer waren vermummt und schwarz gekleidet - bis zu zehn Personen sollen auf die Fußballfans losgegangen sein. Während und nach dem Fußballspiel des TUS Haltern ist es zu keinen weiteren Straftaten gekommen. Nach den unbekannten Angreifern wird noch gesucht - Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel.
0800/2361 111 entgegen.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Webseite von Michael Menzebach
Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen