Senior durchschaut falsche Unitymedia-Mitarbeiter

Im Kreis sind wieder besonders perfide Betrüger unterwegs: In Halterns Nachbarstadt Datteln waren am frühen Mittwochabend offensichtlich falsche Unitymedia-Mitarbeiter unterwegs. Gegen 18.15 Uhr klingelte eine Frau auf der Castroper Straße an der Tür eines 83-jährigen Mannes. Sie gab vor, die Anschlüsse prüfen zu müssen.

Wenig später kam ein angeblicher Kollege dazu, um in den anderen Räumen die Anschlüsse zu prüfen. Dem Senior kam das Verhalten seltsam vor und schickte die beiden Tatverdächtigen weg. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. Die beiden angeblichen Unitymedia-Mitarbeiter wurden wie folgt beschrieben: Die Frau ist etwa 25 Jahre alt, ca. 1,65m groß, hatte schwarze lange Haare und war mit einer schwarzen Jacke mit Unitymedia-Symbol und einer langen schwarzen Hose bekleidet. Sie sprach deutsch mit Akzent. Der Mann ist etwa 1,75m groß, hatte kurze schwarze Haare, war bekleidet mit einer schwarzen Jacke, schwarzer Stoffhose und trug einen Rucksack.  Hinweise nimmt das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Hintergrund:
Trickdiebe versuchen immer wieder, unter einem Vorwand in die Wohnung zu kommen, um dann Geld und/oder Wertgegenstände zu erbeuten.  Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung! Sehen Sie sich Besucher vor dem Öffnen durch den Türspion oder das Fenster an und nutzen Sie die Türsprechanlage. Öffnen Sie die Wohnungstür niemals sofort - und legen Sie, wenn vorhanden, immer den Sperrbügel oder die Sicherheitskette an. Sollten die "Besucher" zudringlich werden, wehren Sie sich zum Beispiel mit einer lauten Ansprache oder einem Hilferuf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen