Haltern - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt
Das städt. Foto zeigt von links: Bodo Klimpel, Christian Oldemeyer und Hans-Joachim Thiele.

Bürgerpreis verliehen: Auszeichnung für ehrenamtlich Engagierte
Bürgermeister würdigt Preisträger

Haltern. Christiane Oldemeyer und Hans-Joachim Thiele heißen die Geehrten, die den Bürgerpreis Ehrenamt 2018 erhalten haben. In einer würdevollen Feier im Foyer der Sparkasse überreichte Bürgermeister Bodo Klimpel den beiden diese Auszeichnung. Er würdigte insgesamt die zahlreichen ehrenamtlich Engagierten, die so viele Facetten des Ehrenamtes gezeigt haben. In diesem Jahr hatte die Jury die Auswahl von 19 Vorschlägen für Einzelpersonen und Gruppierungen. Christiane Oldemeyer ist auf...

  • Haltern
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Spendenübergabe 16. Grüne Rocknacht
1.600 Euro gehen an den Asylkreis und an Interplast

Haltern. Die 16. Grüne Rocknacht war wie immer ausverkauft und ein voller Erfolg. Der Erlös des Kartenverkaufs in Höhe von 1600 Euro wurde am Freitag überreicht.  Christel Baumann und Petra Schwarzbich-Efsing freuten sich über 800 Euro für die so wertvolle Arbeit des Asylkreises in Haltern am See. Die andere Hälfte des Ticketerlöses ging an Interplast Germany e.V., Sektion Vreden. Seit 1980 werden von dieser Organisation Patienten mit plastisch-chirurgischen Problemen in Afrika, Asien und...

  • Haltern
  • 17.12.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Kreissportbund Recklinghausen bietet im nächsten Jahr in Gladbeck und in Recklinghausen je eine Übungsleiterausbildung an.

Übungsleiterausbildung und Gruppenhelferausbildungen
Kreissportbund bietet Qualifizierungen an

Kreis. Der Kreissportbund Recklinghausen bietet im nächsten Jahr in Gladbeck und in Recklinghausen je eine Übungsleiterausbildung an. Die Übungsleiterausbildung beginnt am 01.02.2019 in Gladbeck und am 08.02.2019 in Recklinghausen. Eine Ausbildung erstreckt sich über insgesamt 6 Wochenenden. An den Freitagabenden und jeweils Samstag und Sonntag werden den Teilnehmenden im Wechsel Theorie und Praxis vermittelt, so dass man/frau das nötige Wissen für das Leiten einer Sportgruppe bekommt. Die...

  • Haltern
  • 13.12.18
  • 18× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Seit über zwei Jahren wartet er sehnsüchtig auf seinen Menschen: Rocky.
8 Bilder

Verschmuster Schäferhund sucht seit zwei Jahren nach einem Menschen
Rocky hofft auf frohe Weihnachten - und die will er nicht im Marler Tierheim verbringen

Der wunderschöne Rüde Rocky wartet schon seit Mitte März 2016 im Tierheim Marl auf ein Zuhause. Der Schmuse-Schäferhund war zwischendurch schon einmal vermittelt, aber die Leute brachten ihn wieder, weil sie am Ende doch überfordert waren. Damit sind es mittlerweile vier Vorbesitzer für den Ende 2011 geborenen Rocky - wie viel Pech kann so eine arme Seele haben. Der unkastrierte Rüde baut schnell eine enge Bindung zu seinen Menschen auf, ist intelligent und total lieb – ein richtiger Kumpel...

  • Marl
  • 13.12.18
  • 828× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
1. Vorsitzende des Fördervereins ist nun Simone Kemper-Schmidt, den 2. Vorsitz hat  Heidemarie Pannhorst inne und die Kassenprüfung übernimmt  Grit Mayas.

Neue Leitung im Förderverein des PBZ

Haltern. Der Förderverein (FV) des Psychologischen Beratungszentrums (PBZ) in Haltern am See hat jetzt in seiner Jahreshauptversammlung eine neue Leitung bekommen; bei den Neuwahlen fand ein Rollentausch zwischen dem 1. und 2. Vorsitz statt.1. Vorsitzende ist nun Frau Simone Kemper-Schmidt, den 2. Vorsitz hat Frau Heidemarie Pannhorst inne und die Kassenprüfung übernimmt Frau Grit Mayas.  Das Psychologische Beratungszentrum bietet schnelle und kostenlose Therapie für unterschiedlichste...

  • Haltern
  • 10.12.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Heike von Gratowski beim ersten Kilokauf mit dem Fördervereinsmitglied Heinrich Wiengarten.

Erlös aus einer Tonne verkaufter Bücher
1000 Euro für den Förderverein der Stadtbücherei

Haltern. Der erste Kiloverkauf des Fördervereins der Stadtbücherei Haltern am See hat alle Erwartungen weit übertroffen. Die Einnahmen belaufen sich auf 1.000 Euro. „Damit haben wir nicht gerechnet! Es sind so viele Buchliebhaber gekommen und haben die Kilopreise gerne bezahlt“, so Büchereileiterin Andrea Coenen-Brinkert. Bereits mit Öffnung der Bücherei startete der Run auf die Bücher. Nach zwei Stunden waren schon eine halbe Tonne Bücher verkauft. Dem Verkaufssamstag war eine...

  • Haltern
  • 05.12.18
  • 7× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Leeloo (links) ist die Mutter von Ivy. Die beiden süßen, aber scheuen Katzenladys sind unzertrennlich und suchen gemeinsam ein ruhiges Zuhause.
9 Bilder

Leeloo und Ivy
Aus Geldmangel im Tierheim gelandet

Weil sie selten sind, nennt man dreifarbige Katzen auch gerne „Glückskatzen“, da es schon ein Glück ist, solche zu finden. Leeloo und Ivy brauchen aber jetzt selbst eine große Portion Glück. Mutter und Tochter wurden Mitte November im Tierheim Marl abgegeben, weil ihren Menschen die finanziellen Mittel fehlten, um sich um die beiden Mitbewohner zu kümmern. Der Verlust ihres Zuhauses hat den Miezen ziemlich zugesetzt: Leeloo und Ivy kommen mit den Tierheimbedingungen schlecht zurecht. Beide...

  • Marl
  • 04.12.18
  • 350× gelesen
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Zuhause gesucht
Prachtkerl Tom versteht die Welt nicht mehr

Tom ist furchtbar traurig. Er hat sein Zuhause gerade erst verloren, wegen Zeitmangels seiner Menschen. Jetzt sitzt er im Tierheim Marl und versteht irgendwie die Welt nicht mehr. Das Tierheim ist ihm nicht fremd, denn er war dort schon zur Pflege, doch jetzt kommt kein Zweibeiner und holt ihn ab, worauf er sehnsüchtig wartet. Aber die Lebensfreude des vierjährigen, kräftigen Labradors ist ungebrochen. Tom ist ein toller Kerl, der ein bisschen Training benötigt, denn wirklich gelernt hat er...

  • Marl
  • 29.11.18
  • 8.288× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Mit den „Cestas Básica“ will ajuda in diesem Jahr 250 finanziell schwachen Familien ein frohes und sattes Weihnachtsfest ermöglichen.

Cesta Básica: Grundnahrungsmittel zu Weihnachten
ajuda startet Spendenaktion für 250 Familien im Nordosten Brasiliens

Haltern. Bereits zum fünften Mal möchte der Halterner Verein „ajuda – Hilfe für Kinder in Brasilien“ mit der Unterstützung aus der Bevölkerung bis Heiligabend 250 Pakete für Familien im nordostbrasilianischen Crato schnüren. Eine sogenannte „Cesta Básica“ beinhaltet wichtige, regionaltypische Grundnahrungsmittel wie Milch, Öl, Margarine, Reis und Bohnen. Eine vierköpfige Familie kann sich einen Monat lang davon ernähren – für umgerechnet 15 Euro. Ab dem 1. Dezember können Interessierte diese...

  • Haltern
  • 27.11.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Tanzcafé ist mittlerweile über die Stadtgrenzen bekannt und ist in Haltern eine feste Einrichtung geworden.

ATV und Caritas laden zum letzten Tanzcafé in diesem Jahr
Darf ich noch einmal bitten?

Am Sonntag, 9. Dezember, ist es soweit: Der ATV Haltern veranstaltet in Kooperation mit dem Caritas-Verband Haltern das Tanzcafé für Seniorinnen und Senioren. Das Tanzcafé ist mittlerweile über die Stadtgrenzen bekannt und ist in Haltern eine feste Einrichtung geworden. Die tanzfreudigen Gäste kommen auch aus den anderen Städten im Kreis. „Tanzen ist, wenn die Füße glauben, sie sind das Gehirn“…unter diesem Motto findet die gemeinsame Veranstaltung wieder im Pfarrheim von St. Laurentius...

  • Haltern
  • 26.11.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Licht durchbricht die Dunkelheit
Ü30 Gottesdienst in St. Marien

Haltern. Am Freitag, 30. November, findet um 19 Uhr der letzte Ü30 Gottesdienst in diesem Jahr zum Thema „Licht durchbricht die Dunkelheit“ statt. Die musikalische Gestaltung übernimmt an diesem Abend die Gruppe "Fidele Tants". Für St. Marien ist der Ü30 Gottesdienst um 19 Uhr der Auftakt zu der Nacht der offenen Kirchen.

  • Haltern
  • 23.11.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Wir helfen Tieren
Kein Notfellchen, aber ein Notfall: Natti

Immer mal wieder müssen sich die Mitarbeiter im Tierheim Marl schnell auf ungewöhnliche Gäste einstellen und ihnen ein angemessenes Umfeld geben. So auch Anfang September diesen Jahres, als die Feuerwehr eine Kornnatter brachte. Diese Art gilt bei Terraristik-Freunden als so genannte „Anfängerschlange“. Für Natti, wie die Kornnatter jetzt heißt, soll sich alles zum Guten wenden und es wird ein Zuhause für die zirka 70 bis 80 Zentimeter lange Schlange bei Menschen gesucht, die sich mit der...

  • Marl
  • 21.11.18
  • 152× gelesen
Vereine + Ehrenamt
So warm eingepackt haben alle noch gut lachen! Die Organisatoren der Veranstaltung vor dem Halterner Bahnhof.

Das Baden im eiskalten Wasser ist nichts für Warmduscher.
Neujahrsschwimmen wirft seine Schatten voraus

Sie machen es wieder! Nach dem großartigen Erfolg der Prämieren-Veranstaltung am Neujahrstag 2018 mit rund 255 mutigen Mitschwimmern und 1000 Besuchern kommt es zur versprochenen Neuauflage 2019. Veranstaltet wird das Neujahrsschwimmen zum Jahresbeginn 2019 erstmalig vom Lions Club und dem Rotary Club Haltern am See. Tatkräftige Unterstützung leistet die ansässige DLRG Ortsgruppe, die nicht nur mit Rettungsschwimmern und –tauchern die Sicherheit der Badegäste gewährleistet, sondern sich auch...

  • Haltern
  • 18.11.18
  • 66× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Martinifest der Caritas in Hullern war ein voller Erfolg

Hullern. Schon seit Tage vorher waren das Caritas-Team und viele ehrenamtliche Hel­fer und Helferinnen im Einsatz:  Haben aufgebaut, Kuchen gebacken und 150 Portionen Grünkohl gekocht. Alles für das erste Martinifest der Caritas Hullern, dass jetzt im Pfarrheim am Terwellenweg 13 gefeiert wurde. „Bombastisch" nennt Teammitglied Anne Weiher die Resonanz auf das Grün­kohlessen. Einige Gäste hät­ten sogar stehen müssen, weil alle Tische im Untergeschoss besetzt waren. Denn zum ersten Mal seit...

  • Haltern
  • 14.11.18
  • 17× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Hübsch, intelligent und eingenständig: Pascha sucht ein Zuhause.
8 Bilder

Tierheim Marl/Haltern - Bildergalerie
Main-Coon-Kater Herr Pascha sucht verlässliches Personal auf Lebenszeit

In der Regel suchen die Mitarbeiter für die Samtpfoten im Tierheim Marl ein Zuhause. Bei dem intelligenten Main-Coon-Kater Pascha ist alles ein bisschen anders. Die selbstbewusste schwarze Samtpfote weiß nämlich, was sie will und stellt Anforderungen an ihr zukünftiges Personal. Geboren ist der hübsche Pascha zirka 2016 und sucht ein schönes Zuhause mit kuscheligen Körbchen, wo er nach seinen Streifzügen durch die Natur die Katzenseele in Ruhe baumeln lassen kann. Der Herr Kater möchte...

  • Marl
  • 14.11.18
  • 516× gelesen
Vereine + Ehrenamt

30 gefaltete Buch-Kunstwerke
Tolle Spende für den Förderverein der Stadtbücherei

Haltern. 30 gefaltete Buch-Kunstwerke, hergestellt aus alten Gesangsbüchern der Sixtus-Gemeinde, konnte die Büchereileiterin Frau Coenen-Brinkert begeistert für den Förderverein in Empfang nehmen. Frau Große-Vorholt übergab diese filigranen Buchkunstwerke sehr gerne, die sie eigenständig in stundenlanger Handarbeit gefaltet hat. Ein Spender, der seinen Namen nicht nennen möchte, hat die 30 Bücher der Lembeckerin abgekauft mit der Bitte, diese der Stadtbücherei in Haltern am See zu spenden....

  • Haltern
  • 12.11.18
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eine überforderte zarte Seele, die im Tierheim alle Menschen verzaubert: Die junge Lotta.
4 Bilder

Kleiner Engel auf vier Pfoten steht im Marler Tierheim unter Dauerstress
Junges Hunde-Mädchen Lotta will es jedem Menschen recht machen

Sie ist ein kleiner Engel auf vier Pfoten. Doch das half der süßen Schnute nicht, im jungen Alter ihr Zuhause zu verlieren. Schlimmer: Im Marler Tierheim findet die feine Hündin keine Ruhe. Sie steht unter Dauerstress. Denn Lotta möchte immer alles richtig machen und versucht, jedem zu gefallen. Purer Stress, weil das Mädchen zu jedem in der großen Familie der Tierheim-Mitarbeiter und Ehrenamtlichen eine Bindung aufbauen möchte. Das überfordert die zarte Seele. Aber es lässt die Herzen der...

  • Marl
  • 08.11.18
  • 692× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Caritasverband Datteln und Haltern am See e.V.
Grundseminar für Ehrenamtliche als gesetzliche Betreuerinnen und Betreuer

Grundseminar rechtliche Betreuung 16. – 17.11.2018 Durch Krankheit oder Behinderung sind viele Menschen gehindert auf Schreiben von Behörden, Krankenkassen, Vermietern und Gläubigern angemessen und fristgerecht zu reagieren. Mögliche Hilfen können nicht erkannt und beantragt werden. Trotzdem Erkrankung, zum Beispiel Demenz, kann ein relativ selbständiges Leben entsprechend den eigenen Vorstellungen möglich sein, wenn ein rechtlicher Betreuer dieser Person hilfreich zur Seite...

  • Haltern
  • 07.11.18
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Wie im vergangenen Jahr werden auch diesmal acht Teams unterwegs sein, um mehr als 300 Kinder und Familien in Haltern zu besuchen. Foto: Archiv

Nicht nur die Kinder freuen sich:
Kolping-Nikolaus seit über 60 Jahren im Einsatz

Haltern. Auch in diesem Jahr ist der Nikolaus der Kolpingsfamilie wieder unterwegs: Am 5. Dezember besucht er zusammen mit Knecht Ruprecht Familien und Nachbarschaften in Haltern und den Stadtteilen, und das bereits seit 60 Jahren. Seit Jahren wächst die Zahl der Familien, die sich auf den Besuch freuen. Wie in vergangenen Jahren werden auch diesmal sieben bis acht Teams unterwegs sein, um mehr als 300 Kinder und Familien in der Seestadt zu besuchen. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie...

  • Haltern
  • 07.11.18
  • 14× gelesen
Vereine + Ehrenamt
323 Bilder

Stadtspiegel Dorsten begleitet Hilfstransport nach Rumänien
TransSilvania e.V. hilft durch Spenden, Bildung und Menschlichkeit

1989: Nach dem Sturz des kommunistischen Diktators Nicolae Ceaușescu und seiner Frau Elena in Rumänien flimmerten Bilder des Schreckens über unserer Fernseher. Bilder aus Kinderheimen, die schlimmer nicht sein konnten. Von Olaf Hellenkamp Tief erschüttert von den Berichten aus Rumänien fanden sich Menschen zusammen, die zur sofortigen Hilfe bereit waren. In Dorsten waren das neben Lambert Lütkenhorst auch Karin Diehl, Horst Schönweitz und Klaus Odenbrett. Bereits 1990 starteten erste...

  • Dorsten
  • 05.11.18
  • 147× gelesen
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Bildergalerie: Ulknudel Mona liebt Menschen über alles
Das sanfte, lebenslustige Katzen-Mädchen sucht einen Platz als Prinzessin

Die Mitarbeiter des Marler Tierheimes sind begeistert von ihr. Und das muntere Katzen-Mädchen ebenso von ihren zweibeinigen Spielpartnern. Denn Mona liebt Menschen über alles. Anderen Katzen allerdings kann sie so gar nichts abgewinnen. Mona ist einfach eine verrückte, aber unglaublich zutrauliche Ulknudel, die etwa 2016 geboren ist. Sie ist voller Lebensfreude, spielt und tobt so unfassbar gerne - aber eben nur mit Menschen. Dabei wohnt die Stubentigerin mit ganz unterschiedlichen...

  • Marl
  • 02.11.18
  • 177× gelesen
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Vogelausstellung in der Seestadthalle

AZ Rhein-Ruhr-Münsterland zeigt in Haltern 56. Landesgruppenschau. Rund 1200 Vögel aus aller Herren Länder zwitscherten am Wochenende in Haltern bei der Ausstellung in der Seestadthalle und waren damit nicht nur Augenschmaus sondern auch Ohrenschmaus für die zahlreichen Besucher. Die Ausstellung bestand aus einer Rahmenschau mit acht naturnah eingerichteten Volieren, in denen 60 Hobby-mäßig gehaltene Vögel gezeigt wurden; darunter auch schwierig zu haltene, einheimische Tiere wie der...

  • Haltern
  • 28.10.18
  • 96× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Segler des Prinzensteg präsentieren Stolz ihre blaue Flagge.

Umweltjubiläum beim Segelclub Prinzensteg

Der Segelclub Prinzensteg wird mit einer Umweltauszeichnung in die neue Saisongehen Haltern. Der letzte Tag, an dem die Halteraner Segelfreunde sich noch einmal auf das Wasserbegeben, ist für alle Segelbegeisterten ein wehmütiger Augenblick. Mit dem Absegeln verabschiedet sich die Seglergemeinschaft mit ihren Booten in das Winterlager. Dieses Mal gab es jedoch für die Mitglieder des Segelclubs Prinzensteg e.V. eine freudige Mitteilung. Die Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU)...

  • Haltern
  • 26.10.18
  • 21× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eine wunderschöne, intelligente Schnüffelnase, die im Tierheim vor Einsamkeit leidet: Kenny.
12 Bilder

Kein einziger Mensch interessiert sich für den kleinen Kenny - den dreijährigen Hund quält eine tiefe Sehnsucht

Der kleine Kenny liebt Menschen über alles. Aber so sehr er sich anstrengt, bisher konnte er noch kein Herz eines Zweibeiners für sich erweichen. Dabei fehlt dem zauberhaften Mischling so dringend eine streichelnde Hand, ein emotionaler Bezugspunkt, an dem er sich orientieren kann, der sein absoluter Mittelpunkt im Leben ist. Doch seitdem er im Mai im Marler Tierheim abgegeben wurde, hat sich noch kein einziger Mensch für den einsamen Kerl interessiert. Das quält spürbar den drei Jahre...

  • Marl
  • 25.10.18
  • 1.827× gelesen
  •  1

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus