Haltern - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt

Martinifest der Caritas in Hullern war ein voller Erfolg

Hullern. Schon seit Tage vorher waren das Caritas-Team und viele ehrenamtliche Hel­fer und Helferinnen im Einsatz:  Haben aufgebaut, Kuchen gebacken und 150 Portionen Grünkohl gekocht. Alles für das erste Martinifest der Caritas Hullern, dass jetzt im Pfarrheim am Terwellenweg 13 gefeiert wurde. „Bombastisch" nennt Teammitglied Anne Weiher die Resonanz auf das Grün­kohlessen. Einige Gäste hät­ten sogar stehen müssen, weil alle Tische im Untergeschoss besetzt waren. Denn zum ersten Mal seit...

  • Haltern
  • 14.11.18
  • 11× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Hübsch, intelligent und eingenständig: Pascha sucht ein Zuhause.
8 Bilder

Tierheim Marl/Haltern - Bildergalerie
Main-Coon-Kater Herr Pascha sucht verlässliches Personal auf Lebenszeit

In der Regel suchen die Mitarbeiter für die Samtpfoten im Tierheim Marl ein Zuhause. Bei dem intelligenten Main-Coon-Kater Pascha ist alles ein bisschen anders. Die selbstbewusste schwarze Samtpfote weiß nämlich, was sie will und stellt Anforderungen an ihr zukünftiges Personal. Geboren ist der hübsche Pascha zirka 2016 und sucht ein schönes Zuhause mit kuscheligen Körbchen, wo er nach seinen Streifzügen durch die Natur die Katzenseele in Ruhe baumeln lassen kann. Der Herr Kater möchte...

  • Marl
  • 14.11.18
  • 425× gelesen
Vereine + Ehrenamt

30 gefaltete Buch-Kunstwerke
Tolle Spende für den Förderverein der Stadtbücherei

Haltern. 30 gefaltete Buch-Kunstwerke, hergestellt aus alten Gesangsbüchern der Sixtus-Gemeinde, konnte die Büchereileiterin Frau Coenen-Brinkert begeistert für den Förderverein in Empfang nehmen. Frau Große-Vorholt übergab diese filigranen Buchkunstwerke sehr gerne, die sie eigenständig in stundenlanger Handarbeit gefaltet hat. Ein Spender, der seinen Namen nicht nennen möchte, hat die 30 Bücher der Lembeckerin abgekauft mit der Bitte, diese der Stadtbücherei in Haltern am See zu spenden....

  • Haltern
  • 12.11.18
  • 9× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eine überforderte zarte Seele, die im Tierheim alle Menschen verzaubert: Die junge Lotta.
4 Bilder

Kleiner Engel auf vier Pfoten steht im Marler Tierheim unter Dauerstress
Junges Hunde-Mädchen Lotta will es jedem Menschen recht machen

Sie ist ein kleiner Engel auf vier Pfoten. Doch das half der süßen Schnute nicht, im jungen Alter ihr Zuhause zu verlieren. Schlimmer: Im Marler Tierheim findet die feine Hündin keine Ruhe. Sie steht unter Dauerstress. Denn Lotta möchte immer alles richtig machen und versucht, jedem zu gefallen. Purer Stress, weil das Mädchen zu jedem in der großen Familie der Tierheim-Mitarbeiter und Ehrenamtlichen eine Bindung aufbauen möchte. Das überfordert die zarte Seele. Aber es lässt die Herzen der...

  • Marl
  • 08.11.18
  • 543× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Caritasverband Datteln und Haltern am See e.V.
Grundseminar für Ehrenamtliche als gesetzliche Betreuerinnen und Betreuer

Grundseminar rechtliche Betreuung 16. – 17.11.2018 Durch Krankheit oder Behinderung sind viele Menschen gehindert auf Schreiben von Behörden, Krankenkassen, Vermietern und Gläubigern angemessen und fristgerecht zu reagieren. Mögliche Hilfen können nicht erkannt und beantragt werden. Trotzdem Erkrankung, zum Beispiel Demenz, kann ein relativ selbständiges Leben entsprechend den eigenen Vorstellungen möglich sein, wenn ein rechtlicher Betreuer dieser Person hilfreich zur Seite...

  • Haltern
  • 07.11.18
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Wie im vergangenen Jahr werden auch diesmal acht Teams unterwegs sein, um mehr als 300 Kinder und Familien in Haltern zu besuchen. Foto: Archiv

Nicht nur die Kinder freuen sich:
Kolping-Nikolaus seit über 60 Jahren im Einsatz

Haltern. Auch in diesem Jahr ist der Nikolaus der Kolpingsfamilie wieder unterwegs: Am 5. Dezember besucht er zusammen mit Knecht Ruprecht Familien und Nachbarschaften in Haltern und den Stadtteilen, und das bereits seit 60 Jahren. Seit Jahren wächst die Zahl der Familien, die sich auf den Besuch freuen. Wie in vergangenen Jahren werden auch diesmal sieben bis acht Teams unterwegs sein, um mehr als 300 Kinder und Familien in der Seestadt zu besuchen. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie...

  • Haltern
  • 07.11.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Bildergalerie: Ulknudel Mona liebt Menschen über alles
Das sanfte, lebenslustige Katzen-Mädchen sucht einen Platz als Prinzessin

Die Mitarbeiter des Marler Tierheimes sind begeistert von ihr. Und das muntere Katzen-Mädchen ebenso von ihren zweibeinigen Spielpartnern. Denn Mona liebt Menschen über alles. Anderen Katzen allerdings kann sie so gar nichts abgewinnen. Mona ist einfach eine verrückte, aber unglaublich zutrauliche Ulknudel, die etwa 2016 geboren ist. Sie ist voller Lebensfreude, spielt und tobt so unfassbar gerne - aber eben nur mit Menschen. Dabei wohnt die Stubentigerin mit ganz unterschiedlichen...

  • Marl
  • 02.11.18
  • 157× gelesen
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Vogelausstellung in der Seestadthalle

AZ Rhein-Ruhr-Münsterland zeigt in Haltern 56. Landesgruppenschau. Rund 1200 Vögel aus aller Herren Länder zwitscherten am Wochenende in Haltern bei der Ausstellung in der Seestadthalle und waren damit nicht nur Augenschmaus sondern auch Ohrenschmaus für die zahlreichen Besucher. Die Ausstellung bestand aus einer Rahmenschau mit acht naturnah eingerichteten Volieren, in denen 60 Hobby-mäßig gehaltene Vögel gezeigt wurden; darunter auch schwierig zu haltene, einheimische Tiere wie der...

  • Haltern
  • 28.10.18
  • 95× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Segler des Prinzensteg präsentieren Stolz ihre blaue Flagge.

Umweltjubiläum beim Segelclub Prinzensteg

Der Segelclub Prinzensteg wird mit einer Umweltauszeichnung in die neue Saisongehen Haltern. Der letzte Tag, an dem die Halteraner Segelfreunde sich noch einmal auf das Wasserbegeben, ist für alle Segelbegeisterten ein wehmütiger Augenblick. Mit dem Absegeln verabschiedet sich die Seglergemeinschaft mit ihren Booten in das Winterlager. Dieses Mal gab es jedoch für die Mitglieder des Segelclubs Prinzensteg e.V. eine freudige Mitteilung. Die Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU)...

  • Haltern
  • 26.10.18
  • 21× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eine wunderschöne, intelligente Schnüffelnase, die im Tierheim vor Einsamkeit leidet: Kenny.
12 Bilder

Kein einziger Mensch interessiert sich für den kleinen Kenny - den dreijährigen Hund quält eine tiefe Sehnsucht

Der kleine Kenny liebt Menschen über alles. Aber so sehr er sich anstrengt, bisher konnte er noch kein Herz eines Zweibeiners für sich erweichen. Dabei fehlt dem zauberhaften Mischling so dringend eine streichelnde Hand, ein emotionaler Bezugspunkt, an dem er sich orientieren kann, der sein absoluter Mittelpunkt im Leben ist. Doch seitdem er im Mai im Marler Tierheim abgegeben wurde, hat sich noch kein einziger Mensch für den einsamen Kerl interessiert. Das quält spürbar den drei Jahre...

  • Marl
  • 25.10.18
  • 1.811× gelesen
Vereine + Ehrenamt
So manche Katze muss erst einmal wieder lernen Vertrauen zu fassen. Das erfordert Zeit, Geduld und die Möglichkeit, mit Menschen gute Erfahrungen zu machen. All das bekommen die Tiere im Gnadenhof.
7 Bilder

Katzengnadenhof stellt sich vor

In einem umgebauten Stall beherbergt die Aktive Tierhilfe Marl/Haltern e.V.  alte, kranke und nicht gewollte Katzen. Der relativ kleine Tierschutzverein versteht sich als Katzengnadenhof. Ein Team aus ehrenamtlichen Helfern versorgt seit 30 Jahren die tierischen Notfälle und kümmert sich um die Reinigung der über 200qm großen Anlage. Unter der liebevollen Obhut hat sich schon so manche Kratzbürste in eine Schmusekatze verwandelt. Über mehr tierliebe Mithelfer würde sich der Verein sehr...

  • Haltern
  • 22.10.18
  • 387× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der kleine Benjamin tobt trotz seiner Sehschwäche ausgelassen mit den anderen Katzen-Kindern um die Wette.
23 Bilder

Bildergalerie: Mini-Miezen sind bereit für die große Welt - Süße Rasselbande wartet im Tierheim Marl auf liebevolle Hände

Wer auf der Suche nach tierischem Familienzuwachs ist, der sollte mal dem Tierheim Marl einen Besuch gönnen. Neben einer bunten Hundetruppe, Kaninchen, Meerschweinchen, einem einsamen Wellensittich, drei Chinchillas und einer Kornnatter warten neben den erwachsenen Miezen auch 40 Jungkatzen auf ein Zuhause. Die Kleinsten bei den Samtpfoten sind erst am 13. Oktober auf die Welt gekommen. Ausziehen dürften zum Beispiel die Geschwister Paulinchen, Pete, Penny, Paddy, Pam und Pepita, die ohne...

  • Marl
  • 18.10.18
  • 698× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Fleißige Helfer sorgen stets dafür, dass der Bürgerbus blitzsauber im Einsatz ist.

Rekordzahlen im September: Bürgerbusverein freut sich über eine tolle Auslastung

Haltern. Im September gab es einige Höhepunkte im Bürgerbusverein. 564 Fahrgäste fuhren mit dem Bürgerbus, davon 111 Menschen mit gültigem SB-Ausweis kostenlos; viele mit Rollatoren. Ein tolles Ergebnis und die bisher beste Auslastung in einem Monat seit Beginn des Bürgerbusbetriebes im Linienverkehr durch Ehrenamtliche. Der 5000. Fahrgast konnte Mitte September begrüßt werden. Kurz danach wurde der Bürgerbus vor dem Alten Rathaus beim erstmals vom Halterner Seniorenbeirat ausgerichteten...

  • Haltern
  • 18.10.18
  • 30× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Mittwochssegler bedankten sich mit einem kleinen Präsent bei Gerda Kleineschulte und ihren Mitstreiterinnen für die Rundumbetreuung mit Kaffee und Kuchen vor jeder Mittwochsregatta, bzw. mit einer Grillwurst nach der Regatta.
2 Bilder

Saisonabschluss bei den Mittwochsseglern des SCW Haltern

Haltern. Bei Sonnenschein und Windstärken von 2 – 3Bft und in Böen von 4 Bft trafen sich zum 23. Mal in dieser Segelsaison die Mittwochssegler zu ihrer allwöchentlichen „Regatta“. Dass auch mehrere Segler des SCH an diesen Regatten teilnehmen, wurde stets allseits begrüßt. Wegen der drehenden Winde an diesem Nachmittag wurde erst kurz vor dem Start in der Stadtmühlenbucht der zu segelnde Kurs von Siggi Huber vom SCW festgelegt. Unmittelbar zuvor hatte Gerd Kleineschulte - wie jeden Mittwoch...

  • Haltern
  • 15.10.18
  • 28× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eine Herzensbrecherin: Die eineinhalbjährige Lucy hofft auf ein erfülltes Hundeleben.
13 Bilder

Unbegreiflich: Keiner vermisst Lucy, ein Goldstück auf vier Pfoten - jetzt wartet das zauberhafte Mädchen im Tierheim Marl

Oft bleibt es ein trauriges Geheimnis: Woher kommen die armen Hunde, die auf der Straße umherirren, was haben sie erlebt - und wieso vermisst sie keiner? Diese Fragen stellen sich umso mehr, wenn so eine zuckersüße Fellnase wie Lucy gefunden wird. Die wunderhübsche Mischlingshündin mit einer gehören Portion Schäferhundgenen ist erst geschätzte eineinhalb Jahre jung und streunte heimatlos durch die Gegend, bis sie ihr - hoffentlich - nur zwischenzeitliches Zuhause im Tierheim Marl fand. ...

  • Marl
  • 11.10.18
  • 910× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Architekt Hans G. Schmidt-Domogalla referierte zum Thema Wohnen im Alter.
2 Bilder

Wohnen in der zweiten Lebenshälfte

Am Dienstag fand das Jahreszeiten-Café des Seniorenbeirats im alten Rathaus statt zum Thema ‚Wohnen in der zweiten Lebenshälfte‘ mit Herrn Architekt Hans G. Schmidt-Domogalla (bekannt als Architekt des Halterner Projekts LINA). Vor erneut ‚vollem Haus‘ (geschätzte 80 Gäste waren anwesend) stellte Schmidt-Domogalla die Möglichkeiten des gemeinsamen Wohnens vor. Mit Hinweis auf das gelungene Halterner Projekt LINA konnte er weitere Beispiele in den Nachbarstädten bis nach Münster nennen. Wenn...

  • Haltern
  • 10.10.18
  • 18× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Petra Völker, Geschäftsführerin des Kreissportbundes, und Hans Gondzik für den Halterner Jodo-Club 66, begrüßten jetzt in der Erich-Kästner-Schule die mehr als zwanzig Teilnehmer und Teilnehmerrinnen am Judo-Aktionstag für ältere Menschen.
2 Bilder

Seniorenbeirat unterstützt Aktion von Kreissportbund und Judo-Club 66

Judo: Selbstverteidigung und Gesundheitssport Haltern. Petra Völker, Geschäftsführerin des Kreissportbundes, und Hans Gondzik für den Halterner Jodo-Club 66, begrüßten jetzt in der Erich-Kästner-Schule die mehr als zwanzig Teilnehmer und Teilnehmerrinnen am Judo-Aktionstag für ältere Menschen. Unter dem Motto des Kreissportbundes „Bewegt älter werden in NRW“ zeigten erfahrene Trainer wie Dieter Trakis (6. Dan) und Frank Hannig (3. Dan) wie der Kampfsport JUDO tatsächlich zum ‚sanftem...

  • Haltern
  • 07.10.18
  • 17× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ein tierischer Schatz im Marler Tierheim: Das Mini-Schweinchen Pumba.
8 Bilder

Ein Schweinchen namens Pumba sucht ein neues Zuhause - Mini-Grunzer in Marl gefunden

Ein wirklich ungewöhnlicher Gast, der da verschlafen aus seinem Strohbett in einem der Zwinger im Tierheim Marl krabbelt: Pumba, ein Minipig. Pumba wurde Mitte August in Marl-Sinsen gefunden. Ein Schweinchen, auch wenn es ein kleines ist, muss den Behörden umgehend gemeldet werden und es gibt auch Auflagen für die Haltung von Schweinen. So blieb Pumba der Besuch des Tierarztes nicht erspart und er musste etwas Blut abgeben. Pumba ist auf jeden Fall schon etwas älter und mit dem...

  • Marl
  • 05.10.18
  • 356× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Einführungsveranstaltung für rechtliche Betreuer/innen und Bevollmächtigte

Einführung ins Betreuungsrecht Betreuungsverein bietet Hilfestelllung Der Betreuungsverein des Caritasverbandes Datteln und Haltern am See e.V. bietet allen neu bestellten ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern und Bevollmächtigten eine Einführungsveranstaltung zu den wichtigsten Fragen einer Betreuung an. Diese findet am Mittwoch, 10.10.2018 um 19.00 Uhr in der Caritas Tagespflege „Haus der Begegnung“, Sixtusstraße 29 in Haltern am See statt. Herzlich eingeladen sind auch...

  • Haltern
  • 02.10.18
  • 15× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die zarte Noel wartet sehnsüchtig im Tierheim auf ein ruhiges Zuhause.
4 Bilder

Sanftes Katzenmädel sitzt verängstigt in ihrem Kratzbaum: Für Noel ist das Tierheim ein Albtraum

Für die sanfte Noel ist ihr Leben derzeit ein kleiner Albtraum. Denn das arme, schmusige Katzenmädel mag keine Unruhe, keinen Lärm und sie hat Angst vor ihren Artgenossen. Doch dieses Tohuwabohu gehört im Tierheim Marl mit seinen vielen felltragenden Sorgenkindern zum Alltag. Entsprechend leidet derzeit die kleine Maus in ihrer Umgebung. Sie lebt in einer Stube im Außenbereich und traut sich kaum aus ihrem „sicheren“ Kratzbäumchen heraus. Denn Noel liebt vor allem die Ruhe, taut dann auch...

  • Marl
  • 27.09.18
  • 649× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Ort der Verbundenheit

Halterner Künstlerin entwirft Skulptur für den evangelischen Friedhof. Die Idee auf dem evangelischen Friedhof an der Holtwicker Straße einen besonderen Ort der Einkehr und Ruhe zu schaffen, war nicht neu. Bereits vor vier Jahren war im Friedhofsausschuss der Wunsch äußert worden, den Bereich hinter der Trauerhalle neu zu gestalten. Seit vergangener Woche ziert nun eine Skulptur der Halterner Künstler Elisabeth Apelt und Hans-Hermann Falk den neu angelegten Platz mit Sitzgelegenheiten...

  • Haltern
  • 21.09.18
  • 22× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Sie ist ausgeglichen und versprüht jede Menge Charme: Die zweijährige Amele.
6 Bilder

Feine Hündin mit wundervollem Charakter sucht Schmuser fürs Leben - Amele wartet sehnsüchtig im Tierheim Marl

Ein Herz von einem Hund: Das ist die kniehohe, wunderschöne Amele. Sie ist ein wahrer Sonnenschein und schmust für ihr Leben gern. Doch bislang fehlt dem feinen Mädchen ein Mensch, mit dem sie ihre Leidenschaft nach Herzenslust teilen kann. Und das macht Amele traurig. Ansonsten trödelt die Fellnase liebend gerne einfach nur herum, erschnüffelt die Welt und ist von jedem neuen Duft fasziniert. Wer aber genau hinsieht, der kann entdecken, dass sie beim Schnüffeln ihre gesamte Umwelt...

  • Marl
  • 20.09.18
  • 398× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Halterner Kolpingsfamilie auf großer Tour

Haltern. 28 Mitglieder der Kolpingsfamilie Haltern nahmen an einer Busreise nach St. Wendel im Saarland teil und verlebten gemeinsam eine schöne Zeit. Tagesausflüge nach Metz, nach Mettlach zur Saarschleife mit Begehung des Baumwipfelpfades, Besichtigung eines Schaubergwerkes in Velsen, eine Schifffahrt auf der Saar bis Saarbrücken und Fahrten nach Luxemburg und Mainz standen auf dem Programm. Den Abend ließ man beim gemütlichen Beisammensein im Hotel ausklingen, vor dem das Foto mit allen...

  • Haltern
  • 14.09.18
  • 27× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Sucht nach etwas Glück in ihrem Katzenleben: Felis, die schon einiges durchmachen musste.
8 Bilder

Ausgemergeltes Katzen-Mädchen in letzter Minute gefunden - verschmuste Felis sucht ihre eigene zweibeinige Familie

In Marl lebende „wilde“ Katzen, also Tiere, die offensichtlich kein Zuhause haben und die sich viel zu oft ohne menschliche Betreuung draußen durchschlagen müssen. Sie werden mit ehrenamtlicher Unterstützung an Futterstellen beobachtet, tierärztlich betreut, aber auch kastriert. Und an so einer Futterstelle fand sich auch die kleine Samtpfote Felis eines Tages ein. Das rettete ihr letztlich das Leben. Denn sie war augenscheinlich in einem sehr schlechten Zustand, konnte gesichert und...

  • Marl
  • 13.09.18
  • 284× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus