Bürgerstiftung freut sich über "HelferHerzen-Statue"

Beim Festakt 20 Jahre Bürgerstiftungen in Deutschland in Berlin nahm Beate Mertmann (M.) für die 10 Jahre alte Bürgerstiftung Haltern das Gütesiegel der Initiative Bürgerstiftungen entgegen. Überreicht wurde es von den Leitern des Arbeitskreises Aktive
Bürgerschaft, Ulrike Reichart und Prof. Dr. Wolfgang Anders.
2Bilder
  • Beim Festakt 20 Jahre Bürgerstiftungen in Deutschland in Berlin nahm Beate Mertmann (M.) für die 10 Jahre alte Bürgerstiftung Haltern das Gütesiegel der Initiative Bürgerstiftungen entgegen. Überreicht wurde es von den Leitern des Arbeitskreises Aktive
    Bürgerschaft, Ulrike Reichart und Prof. Dr. Wolfgang Anders.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Die Bürgerstiftung Halterner für Halterner ist mit dem HelferHerzen-Preis 2016 der Drogeriemarktkette dm ausgezeichnet worden. Den Preis – eine HelferHerzen-Statue der Künstlerin Hannelore Langhans sowie 1000 Euro Preisgeld – nahmen die Vorstandsmitglieder Franz-Josef Berheide und Leo Vortkamp aus den Händen des Gebietsverantwortlichen Marcus Uhe in Recklinghausen entgegen.

Mit dem deutschlandweit in 120 Regionen verliehenen Preis möchte die Drogeriemarktkette bewusst machen, wie wichtig und wertvoll der freiwillige Einsatz engagierter Menschen ist. Die Statue zeigt eine Menschenpyramide aus fünf Personen, die sich gegenseitig stützen und halten, an der Spitze zwei ineinander verschlungene Herzen. „Die Botschaft ist: Gemeinsam können wir mehr erreichen“, erklärt die Künstlerin Hannelore Langhans.
Die 2006 gegründete Bürgerstiftung Halterner für Halterner ist bereits mehrfach ausgezeichnet worden: 2008 mit dem Preis des Landes NRW im Generationen-Wettbewerb, 2009 mit dem 1. Preis im bundesweiten Projekte-Pool-Wettbewerb der Initiative Bürgerstiftungen. Auch bekamen die ehrenamtlich tätigen Ruheständler im „Meisterschul“-Projekt 2011 den Bürgerpreis Ehrenamt der Stadt Haltern. Nicht zuletzt wurde die Bürgerstiftung Haltern vom Bundesverband Aktive Bürgerschaft in den USA als Beispiel für gutes Wirken deutscher Bürgerstiftungen vorgestellt. Und gerade eben hat sie beim Festakt 20 Jahre Bürgerstiftungen in Deutschland wieder das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen erhalten. Dies bedeutet, dass die Bürgerstiftung Haltern die 10 Qualitätsanforderungen erfüllt.

Beim Festakt 20 Jahre Bürgerstiftungen in Deutschland in Berlin nahm Beate Mertmann (M.) für die 10 Jahre alte Bürgerstiftung Haltern das Gütesiegel der Initiative Bürgerstiftungen entgegen. Überreicht wurde es von den Leitern des Arbeitskreises Aktive
Bürgerschaft, Ulrike Reichart und Prof. Dr. Wolfgang Anders.
Die "HelferHerzen-Statue" und 1000 Euro Preisgeld nahmen Franz Berheide und Leo Vortkamp (von re.) aus der Hand des dm-Gebietsverantwortlichen Marcus Uhe entgegen.
Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.