Bürgerbus Haltern am See e.V. informiert – Sondermeldung Neustart am 2. Juni
Fahrerinnen und Fahrer werden auf den Neustart nach Pfingsten vorbereitet

Der Bürgerbusverein plant die Wiederaufnahme des Linienverkehrs zum Dienstag nach Pfingsten. Für die ersten Fahrgäste gibt’s eine kleine Überraschung. Auch der Fahrplan wird dann wieder an den Bürgerbushaltestellen zu lesen sein. Anfangs kann es evtl. zu minimalen Verspätungen kommen, da sich in den nächsten Monaten der Betriebsablauf durch die in der Corona-Krise notwendigen Verhaltensweisen ein wenig verändern wird.

Das ehrenamtliche Fahrpersonal wird mit Gesichtsvisier, Desinfektionstüchern, Handdesinfektionsmitteln, Einmal-Handschuhen für den individuellen Bedarf usw. ausgerüstet. Direkter Kontakt zu Fahrgästen soll vermieden werden. Dazu dient auch eine Schale fürs Fahrgeld sowie ein Abfallbehältnis.

Fahrgäste werden gemäß der Bedingungen des ÖPNV ausschließlich mit Mund-Nase-Maske befördert. Im Bürgerbus muss aber noch ein wenig mehr berücksichtigt werden. Der Fahrgast steigt ein, desinfiziert sich die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionstuch, legt das möglichst abgezählte Fahrgeld auf den Wechselgeldteller, nimmt seinen Sitzplatz ein und schnallt sich an. Das Fahrpersonal kümmert sich im Bedarfsfall um Gurtverlängerung, Rollatorenbefestigung usw.

Nach Rücksprache mit Ordnungsamt und Gaststättenbetreiber können die Treffen der Fahrerinnen und Fahrer mit namentlicher Anmeldung im großen Saal des Kolpingtreffs ab sofort lediglich in zwei Gruppen stattfinden. Die derzeitigen Regelungen zur Nutzung von Gastronomiebetrieben werden berücksichtigt. Die nächsten Termine hierzu sind vor Wiederaufnahme des Fahrbetriebes jeweils dienstags um 19:00 Uhr am 19. und 26. Mai. Fahrerinnen und Fahrer haben ihre Terminwahl mit dem Vereinsvorstand bereits abgestimmt.

Ab sofort sind diese monatlichen Treffen ausschließlich für Vorstand und Fahrpersonal vorbehalten. Wer zukünftig Fördermitglied oder Partner für die Monitorwerbung werden möchte, erhält gerne Informationen vom 1. Vorsitzenden, Werner Mohr, Fon 0 23 64 – 60 84 428 sowie Hans Kirschbaum (Marketing, Öffentlichkeitsarbeit) Fon 0 23 64 – 60 84 615. Informationen rund um den Bürgerbus und ein Anmeldeformular findet man auf der Internetseite des Bürgerbusvereins. Hier der Link:

https://buergerbus-haltern.de/der-verein/beitrittserklaerung.html

Vorstand sowie Fahrerinnen und Fahrer des Vereins freuen sich schon heute auf die Wiederaufnahme des Bürgerbuslinienverkehrs und wünschen BLEIBT GESUND!

Autor:

Hans Kirschbaum aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen