Malteser hatten über Pfingsten jede Menge zu tun

Einsatzsanitäterin Katharina Höhne versorgt eine Pfadfinderin. Foto: Malteser
  • Einsatzsanitäterin Katharina Höhne versorgt eine Pfadfinderin. Foto: Malteser
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Am vergangenen Pfingstwochenende leisteten die Halterner Malteser 190mal Erste Hilfe bei kleinen und großen Blessuren. Anlass für diese Häufung von Patienten war das Bundeslager des Deutschen Pfadfinderbundes auf dem Halterner Annaberg, welches vom 10.-13.06.2011 stattfand. Hierzu waren an die 1500 Pfadfinder auf einer Wiese am Fuße des Annaberg aus ganz Deutschland zusammengekommen. Die Einsatzkräfte der Halterner Malteser waren vom Leitungsteam mit der medizinischen Versorgung der großen und kleinen Pfadfinder betraut worden. Zu diesem Zweck wurde am Freitag vor Pfingsten eine mobile Unfallhilfsstelle (UHS) errichtet. "Unsere UHS ist schon fast mit einer chirurgischen Ambulanz in einem Krankenhaus zu vergleichen" so Matthias Mersmann Einsatzleiter und selbst Krankenpfleger. "Wir halten hier große Mengen an Verbandstoffen, Desinfektionsmitteln etc. vor um auf alle Eventualitäten reagieren zu können." so Mersmann weiter. Aber auch für schwerere Notfälle sind die Halterner Malteser vorbereitet, so verfügt die UHS der Malteser auch über ein Kontingent an Medikamenten, Sauerstoff, einem Beatmungsgerät und einem Defibrillator. Die eine oder andere Kopfschmerztablette wurde durch die Stadtverbandsärztin Elisabeth Albrecht im Rahmen einer Sprechstunde am Samstag- und Sonntagmorgen verordnet. "Die meisten Versorgungen hatten wir im chirurgischen Bereich, so wurden durch unsere erfahrenen Einsatzkräfte zahlreiche Schnittwunden nach Schnitzarbeiten bzw. der Vorbereitung des Lagerfeuers versorgt. Unsere Sanitäter waren dieses Wochenende rund um die Uhr vor Ort, denn auch in den Nachtstunden kam der eine oder andere der 190 Patienten zu uns. Hier muss ich mich bei allen Beteiligten nochmals für Ihr großes Engagement bedanken." berichtet Matthias Mersmann weiter. Weitere Informationen zu diesem Einsatz und den übrigen Aktivitäten der Malteser in Haltern am See gibt es unter www.malteser-haltern.de

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.