Das Baden im eiskalten Wasser ist nichts für Warmduscher.
Neujahrsschwimmen wirft seine Schatten voraus

So warm eingepackt haben alle noch gut lachen! Die Organisatoren der Veranstaltung vor dem Halterner Bahnhof.
  • So warm eingepackt haben alle noch gut lachen! Die Organisatoren der Veranstaltung vor dem Halterner Bahnhof.
  • Foto: Antje Bücker
  • hochgeladen von Antje Clara Bücker

Sie machen es wieder! Nach dem großartigen Erfolg der Prämieren-Veranstaltung am Neujahrstag 2018 mit rund 255 mutigen Mitschwimmern und 1000 Besuchern kommt es zur versprochenen Neuauflage 2019.

Veranstaltet wird das Neujahrsschwimmen zum Jahresbeginn 2019 erstmalig vom Lions Club und dem Rotary Club Haltern am See. Tatkräftige Unterstützung leistet die ansässige DLRG Ortsgruppe, die nicht nur mit Rettungsschwimmern und –tauchern die Sicherheit der Badegäste gewährleistet, sondern sich auch um die Versorgung der Gäste mit warmen Suppen kümmert.

Die zweite Auflage des Neujahrsschwimmens „Haltern im See“ findet am 01. Januar 2019 im Seebad Haltern statt. Startschuss ist um 14:00 Uhr. Einlass ist bereits ab 12:30 Uhr. Nach einem kurzen Lauf durch das Zuschauerspalier werden dann Sylvester-geschwächte Lebensgeister mit einem kühnen Satz ins kalte Nass des vermutlich nur wenige Grad warmen Seewassers wiedererweckt.

Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist entweder als unerschrockener Mitschwimmer – gegen eine Gebühr von 5 € - oder als Zuschauer bei freiem Eintritt möglich. Für die Teilnahmegebühr erhalten die Mitschwimmer ein Starterpaket, bestehend aus Pudelmütze, Jahres-Button sowie einen Verzehrgutschein für eine heiße Suppe zum Aufwärmen nach dem Schwimmen. Mitschwimmer der Vorjahresveranstaltung werden gebeten, ihre Pudelmütze und den 2018er Button wieder mitzubringen.

Die Anmeldung für teilnehmende Schwimmer ist am 01.01.2019 ab 12:30 Uhr im Seebad Haltern am See, Hullerner Straße 52, möglich. Dort stehen auch ausreichend Umkleidemöglichkeiten zur Verfügung.
  
Für das leibliche Wohl wird gesorgt! Für Mitschwimmer und Zuschauer besteht vor und nach der Veranstaltung die Möglichkeit, Getränke wie Glühwein, Kaffee, Wasser, aber auch eine heiße Tomaten- oder Currywurst-Suppe für den guten Zweck zu erwerben und witterungsunabhängig zu verzehren. Hierzu stellt die DLRG ihre Fahrzeughalle auf dem Gelände des Strandbads zur Verfügung

Der Erlös des Neujahrsschwimmens 2019 ist für die Bürgerstiftung Haltern – Halterner für Halterner bestimmt.

Die musikalische Untermalung und Moderation der Veranstaltung übernimmt Markus Schenk von Erlebe Haltern am See.
Neu in diesem Jahr: Die größte Teilnehmergruppe sowie die ausgefallenste Verkleidung werden prämiert!
Neben den Stadtwerken Haltern am See wird die zweite Auflage des Neujahrsschwimmen von der Halterner Zeitung, der Halterner Druckerei sowie des Malteser Hilfsdienst e.V. – Stadtverband Haltern am See unterstützt.
Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und auf viele Neu- und Wiederholungstäter für das Neujahrsschwimmen in Haltern am See am 01. Januar 2019! Auch eine Vielzahl von Zuschauern, die – warm bekleidet - das Spalier für die Schwimmer bilden, sind herzlich willkommen!

Weitere Fragen zur Veranstaltung können Sie per E-Mail an info@www.haltern-im-see.de adressieren.

Zusätzliche Informationen zur Veranstaltung finden Sie auch auf unserer Web-Seite www.haltern-im-see.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen