Orientierungslauffreunde Haltern laden zum "Foxoring"
Peilorientieren im Schiffshebewerk Henrichenburg und im Schleusenpark

WOLF e.V. präsentieren eine sportliche Mitmach-Aktion im Schiffshebewerk. Foto: Harms
  • WOLF e.V. präsentieren eine sportliche Mitmach-Aktion im Schiffshebewerk. Foto: Harms
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Waltrop/Haltern. Die Mitglieder der Westfälischen Orientierungslauffreunde Haltern (WOLF) e.V. präsentieren am Schiffshebewerk Henrichenburg die sportliche Mitmachaktion "Foxoring". Da-zu lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Sonntag (18.10) von 11 bis 16 Uhr in sein Waltroper Industriemuseum ein.

"Foxoring" ist eine abwechslungsreiche Laufaktion, die an eine Schnitzeljagd erinnert. Hierbei sind Orientierung und Bewegung gefragt. Die Aufgabe besteht darin, mit Hilfe eines Peilempfängers Posten aufzufinden, die im Gelände des Schleusenparks und des Schiffshebewerks versteckt worden sind. Die Aktion eignet sich auch für Kinder ab 12 Jahren, Familien und kleine Teams.Die dafür benötigten Geräte werden vom WOLF e.V. zur Verfügung gestellt. Am Start erfolgt eine Erklärung der Mitmachaktion durch erfahrene Mitglieder.  Zu zahlen ist der Museumseintritt von 3,50 Euro pro Erwachsenem; Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr zahlen keinen Eintritt. Die Teilnahme am "Foxoring" kostet für Erwachsene zusätzlich 1 Euro; für Kinder und Jugendliche ist sie kostenlos. Treffpunkt ist die Wiese am Oberwasser des Schiffshebewerks. Gestartet werden kann jederzeit zwischen 11 und 15 Uhr.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Webseite von Michael Menzebach
Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen