Schützenverein Lippramsdorf sucht neues Königspaar

Wann fällt der Vogel? Diese Frage werden sich die Lippramsdorfer Schützen vom 17. bis zum 20. Juni stellen.
  • Wann fällt der Vogel? Diese Frage werden sich die Lippramsdorfer Schützen vom 17. bis zum 20. Juni stellen.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Am 18. Juni um 18 Uhr ist es wieder soweit. Die „dicke Berta“, die bekannteste Kanone in ganz Haltern, wird mit ihren Salutschüssen den Start des Lippramsdorfer Schützenfestes ankündigen. Drei Tage(17. bis 20. Juni) übernehmen die Schützen dann wieder in Lippramsdorf das Regiment, setzen den Alltag außer Kraft, um würdige Nachfolger für das amtierendes Königspaar Frank Wessels und Marianne Hülsdünker sowie das Kinderkönigspaar Thilo Horbel und Nadine Peveling zu finden.
Schützenfeste werden in Lippramsdorf seit 1865 gefeiert. Die Pflege des Brauchtums und ein Miteinander von Alt- und Neubürgern sieht der Schützenverein Lippramsdorf als große Verpflichtung an. Am Freitag, 17. Juni um 19:30 Uhr findet im Festzelt ein Bildervortrag statt. Oberst a.D. Karl Dreckmann hat seine langjährige Fotosammlung, die bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts begann, zur Verfügung gestellt. Mathias Hawig und Norbert Vierhaus haben diese Bilder aufbereitet, so dass eine Präsentation auf einer Leinwand möglich ist. Selbstverständlich werden auch in diesem Jahr die Kinder der Grundschule durch die Offiziere und Mitglieder des Vorstands in Begleitung des Spielmannszugs am Schützenfestmontag aus dem Unterricht zum Kirmesspaß auf der Festwiese abgeholt. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen und das Programm ist so gestaltet, dass alle Lippramsdorfer mit Sicherheit ein schönes Fest feiern werden.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.