Stöbern auf dem Büchermarkt

Anzeige
Auf dem Büchermarkt gab es Literatur für jedes Alter. Foto: Ralf Pieper
Der Büchermarkt in Haltern zeigte sich zwar nicht von seiner größten, aber immerhin von seiner trockenen Seite: Trotz bewölkten Himmels hatten sich etliche Besucher eingefunden, die an den zahlreichen Ständen nach günstigem Lesestoff stöberten. Vom Kinderbuch bis zur Fachliteratur war für fast jeden Geschmack etwas dabei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.