Einsatz für die Feuerwehr Hamminkeln
PKW Brand am Weißenstein

Bilder und Text Freiwillige Feuerwehr Hamminkeln
3Bilder
  • Bilder und Text Freiwillige Feuerwehr Hamminkeln
  • hochgeladen von Axel Schepers

Hamminkeln: Aus noch unbekannter Ursache, brannte heute Morgen ein PKW in Hamminkeln.

Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr, wurde zum Weißenstein alarmiert. Hier meldeten Anrufer einen brennenden PKW. Bereits auf der Anfahrt war die Rauchsäule zu sehen. Zur Brandbekämpfung wurde ein Trupp unter Atemschutz mit einem Strahlrohr eingesetzt. Die Polizei sperrt kurzzeitig die B473, um die anrückenden Fahrzeugen freie Bahn zu schaffen. Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr einen ersten Löscherfolg erzielen. Um den Brand endgültig zu löschen, wurde das Fahrzeugwrack mit Löschschaum bedeckt. Auch eine neue Wärmebildkamera kam hierbei zum Einsatz. Nach etwa einer Stunde konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden und Feuerwehr rückte wieder ein.

Autor:

Axel Schepers aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen