Daniel Gardenier rockt die brotlose Zeit Hamminkeln

Freudig und unter großem Beifall eröffnete Marco Launert, Betreiber der Rockschule und des Kulturbahnhof, die brotlose Kunst, wie immer einzigartig in Hamminkeln.
Daniel Gardenier aus Essen zelebriert Songs aus den letzten 50.000 Jahren wie er gestern Abend seinen zahlreich erschienen Gästen bei Bors mein Bäcker freudig mitteilte. Im Gepäck hatte Daniel Gardenier außer seiner Akustikgitarre und seiner markanten Stimme zahlreiche Songs, die das wie immer breite Publikum zum Mitsingen und Schunkeln einlud.
Auf seinem leicht entflammbaren Instrument bot er unter großem Befall Songs sogar aus eigener Feder.

Autor:

Jörg Schlütter aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen