Frauengeschichtskreis Hamminkeln fährt zu Clara Schumann und dann in die Botanik, 25. + 26.07.2014

Clara Schumann
  • Clara Schumann
  • Foto: freigegeben über Wikipedia
  • hochgeladen von Dirk Bohlen

Erst zu Clara Schumann und dann ab in die Botanik

Frauengeschichtskreis Hamminkeln fährt vom 25. bis 26. Juli 2014 nach Bonn

Los geht die Fahrt am Freitag, dem 25. Juli, um 13.54 Uhr vom Bahnhof Hamminkeln-Mehrhoog bzw. um 14.12 Uhr vom Bahnhof Wesel mit dem Zug nach Bonn.

Um 17 Uhr ist der Treffpunkt am Alten Friedhof im Herzen von Bonn. Unter dem Motto „Zwischen Küche und Karriere“ gibt es dort mit einer Fachfrau der Arbeitsgemeinschaft Frauengeschichte Bonn einen Spaziergang zu den Gräbern bedeutender Frauen wie z.B. Clara Schumann, Adele Schopenhauer, Sibylle Mertens-Schaffhausen, Maria Magdalena van Beethoven, Charlotte von Schiller. Wie haben Sie gelebt? Wie waren ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen in dieser Zeit?

Abends sind Plätze in einem netten Lokal reserviert und dann kann jede den Abend ausklingen lassen, wie sie mag. (Abendessen auf eigene Kosten)

Am Samstag, dem 26. Juli, geht es nach einem gemütlichen Frühstück zum Botanischen Garten. Eine Fachfrau für Botanik und Gärtnerei führt durch die Gartenanlage um das Poppelsdorfer Schloss.13.000 Pflanzen werden hier kultiviert. Es gibt also viel zu sehen und zu lernen! In einer Pause zwischendurch kann frau sich in den nahen Lokalen stärken.

Rückfahrt nach Wesel und Hamminkeln erfolgt um 18 Uhr vom Bonner Hbf.

Na, neugierig geworden? Dann bitte schnell bis zum 06. Juni anmelden bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Hamminkeln, Frau Steinbach, per Mail an Silke.Steinbach@Hamminkeln.de oder telefonisch unter 02852/88238.
Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Die Kosten für die Fahrt betragen 100 Euro, inklusive Zugfahrkarte, Hotelübernachtung im DZ mit Frühstück, Führungen und Eintritt am Freitag und Samstag.

Autor:

Silke Steinbach aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen