Die KG Brünen präsentiert ihr neues Prinzenpaar
Prinz Niklas I. (Beverungen) regiert zusammen mit Prinzessin Lara I. (Fleuren)

Prinz Niklas I. und Prinzessin Lara I.

Nach einem Jahr Corona-Pause startet auch die Karnevals-Gemeinschaft Brünen mit einem neuen Prinzenpaar in die bevorstehende Session. Prinz Niklas I. (Niklas Beverungen) und Prinzessin Lara I. (Lara Sophia Fleuren) werden die Brüner Karnevalisten durch die Session führen. Beide sind bereits seit Kindertagen dem Karneval verbunden.

Prinz Niklas I. ist 23 Jahre alt und der Sohn von Markus Beverungen und Michaela Zabel-Beverungen, die selbst in der Session 2001/2002 das Brüner Prinzenpaar bildeten. Vater Markus war außerdem lange im Vorstand und im Elferrat der KG Brünen, Mutter Michaela trainierte die Tanzgarden. Prinz Niklas I. war daher schon früh mit dabei, wenn Karneval gefeiert wurde. Seit einigen Jahren ist er selbst Mitglied des Elferrats. Sein größtes Hobby ist das Musizieren im Brüner Tambourcorps, dem er seit seinem 7. Lebensjahr angehört und dort verschiedene Instrumente spielt.

Prinzessin Lara I. ist schon vom Geburtstag her ein Karnevalskind, denn sie wurde am 11.11. geboren und wird zum Sessionsauftakt 21 Jahre alt. Sie wuchs in Wesel auf und wurde schon bald Mitglied eines Karnevalsvereins. Als Teil der Fußgruppe „Vergiss mein nicht“ lief sie viele Jahre beim Weseler Rosenmontagszug mit. Außerdem war sie noch als Funkenmariechen in Flüren aktiv. Neben dem Karneval ist das Singen ihre größte Leidenschaft, aber auch ihre Hündin Maya hält sie ständig auf Trab.

Prinz Niklas I. und Prinzessin Lara I. sind auch privat ein Paar, lernten sich aber nicht beim Karneval sondern beim Brüner Schützenfest kennen. Beide freuen sich sehr auf die bevorstehende Session und darauf, nun auch mal einen anderen Einblick ins Karnevalsleben zu bekommen. Sie sind schon sehr gespannt, was alles auf sie zukommen wird und hoffen, viele neue Leute kennen zu lernen. Sie wünschen sich eine schöne Session mit sehr viel Spaß und tollen Veranstaltungen.

Ihr erster Auftritt ist die Präsentation auf dem Brüner Bauernmarkt am Samstag, den 13. November ab 10 Uhr. Am Nachmittag erfolgt dann um 15 Uhr die Proklamation im Schloss Ringenberg. Die Teilnahme an vielen auswärtigen Veranstaltungen und einem Rosenmontagszug soll dem jungen Brüner Prinzenpaar eine hoffentlich unvergessene Session bescheren, deren Höhepunkte die Veranstaltungen des eigenen Vereins sein werden.

Diese starten am 8. Januar 2022 ab 18 Uhr mit der Prinzengala in der Festscheune von Hecheltjen’s Hof. Weiter geht es mit den Veranstaltungen der KG Brünen am Karnevalswochenende in der KKS-Schießhalle mit einem karnevalistischen Tanztee am Freitag, den 25.02., ab 15:30 Uhr, der Karnevalssitzung am Samstag, den 26.02., ab 19:11 Uhr und dem Kinderkarneval am Sonntag, den 27.02., von 15-18 Uhr. Alle Veranstaltungen finden - sofern möglich - unter den jeweils aktuellen Corona-Bedingungen statt.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen