Die kreativen Projekte für den guten Zweck
Steffen Kersken präsentiert 3 neue Bücher

Bilder Steffen Kersken
4Bilder

Niederrhein: 
Der Autor Steffen Kersken veröffentlicht 3 neue Bücher und schreibt darin über das „Mensch sein“
Kersken beschäftigt sich in unterschiedlichen Formen mit prägenden Begriffen wie: Liebe, Verantwortung, Perfektionismus, Erwartungshaltung, das Scheitern, Verletzung und Schmerz, Hoffnung, Verzeihen, Glück, Alter, Krankheit, Trauer, Geborgenheit, Bedürfnissen.
Der Literatur Nachwuchspreisträger (2003) ist Bekannt geworden, durch seine Niederrhein Geschichten und freier Lyrik. Mehrere Bücher hat er schon Veröffentlicht, darunter “Mondlichttänzer“ (2008), das in Berlin Ausgezeichnet wurde. “Da machste nix dran“ (2013) führte sogar die Bestsellerliste bei Amazon. Mit seinen 3 neuen Bücher, „Dat is Heimat“, „Geschichtenaus der Heimat“ und „Das Büchlein für Wartende“ erzählt Kersken Geschichten aus der Heimat und ihren Menschen, kleine Impulse und liebevolle Anekdoten über das Leben. In den drei Büchern setzen sich über zwanzig Künstler, Maler und Fotografen mit Texten von Steffen Kersken auseinander. Von den Buchverkäufen, gehen Spenden an karitative Einrichtungen am Niederrhein.

Autor:

Axel Schepers aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen