Das kleine "Hof-Konzert" wird Donnerstag, 21. Mai, um 11 Uhr an gleicher Stelle wiederholt
Akkordeon-Klänge für kranke Mutter im Christopherusheim Hamminkeln

Achim von der Haar aus Wesel spielte für seine kranke Mutter Akkordeon im Hof des Christopherusheimes in Hamminkeln.
  • Achim von der Haar aus Wesel spielte für seine kranke Mutter Akkordeon im Hof des Christopherusheimes in Hamminkeln.
  • Foto: Symbolfoto: Zur Verfügung gestellt vom Christopherusheim in Hamminkeln.
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

"Da die Mutter sehr krank und bettlägerig ist, konnte sie am Besuchstag nicht in den dafür vorgesehenen Raum gebracht werden, da es ihr besonders schlecht ging. Der Sohn, Achim von der Haar, aus Wesel machte aus der Not eine Tugend.", heißt es seitens des Teams des Christopherusheimes in Hamminkeln, das sehr von diesem Erlebnis berührt war.

Der Sohn holte aus seinem Auto sein Akkordeon, ging ums Heim herum in den Hof. In einem Zimmer in der zweiten Etage lag seiner Mutter. Das Fenster war auf. Achim von der Haar griff in die Tasten und spielte ein schönes Lied nach dem anderen.

Ständchen wird zum Hof-Konzert

"Nach und nach gingen die Fenster und Balkontüren auf und alle alten Leutchen samt Personal lauschten diesen schönen Klängen. So konnte die Mutter und alle anderen ihre Sorgen, Leid und Schmerz für eine kurze Zeit vergessen. Als Dank gab es einen riesigen Applaus.", so das Team, das sich stellvertretend für die Bewohner beim Musikanten herzlich für diese "wirklich schöne Idee" bedankt.

Christi Himmelfahrt im Hof

Am kommenden Donnerstag, 21. Mai, um 11 Uhr spielt Achim von der Haar wieder an der gleichen Stelle im Hof des Christopherusheimes in Hamminkeln.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen