Baumfällaktion an der B473
Klimanotstand und Bäume fällen, wie passt das zusammen?

20Bilder

Hamminkeln-Wesel: Wer in den letzten Tage, von Hamminkeln in Richtung Wesel unterwegs war, wird seinen Augen kaum trauen. Wie kann man, nach dem Ausruf des Klimanotstandes in Hamminkeln, noch tausende Bäume an der B473 fällen? Der Klimanotstand, wird für die Bevölkerung noch weitreichende Folgen haben. Osterfeuer werden kaum noch bewilligt, dass Feuerwerk zur Hamminkelner Kirmes, durfte noch so grade stattfinden. Veranstaltungen wie Kerzensonntag oder dem Frühlingstreff, müssen durch das vermehrte Verkehrsaufkommen, neu überdacht werden. Vor einigen Tagen, rief die Stadt Hamminkeln zu einer “Buddelparty“ auf, hier konnten Bürger für 100 € Bäume kaufen um sie auf einer Fläche in Dingden eingraben zu können. Alles im Sinne des Klimaschutzes. Wie passt dann, dass erneute abholzen, alter Baumbestände und Hecken dazu? Was stimmt denn mit Straßen NRW nicht? Auf eine Strecke von ca. 5 Km, wird das ganze Unterholz und auch große Bäume gefällt. Die Hecken dienen den Vögeln auch als Brutplätze. Zur Info, ein Baum kompensiert in einem Jahr, ca. 12 Kilo CO2. Evtl. sollten wir Hamminkeln in Schilda umbenennen und warten dann mal auf den nächsten Schildbürgerstreich!

Autor:

Axel Schepers aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.