Zukunft Hamminkeln 2030+ - Jetzt sind Sie gefragt!

Montage: Rtz

Nachdem am 20. März mit der Hamminkeln Konferenz der Startschuss für den Prozess "Zukunft Hamminkeln 2030+" erfolgte, startet ab kommendem Montag (09. April) die Frage der Woche. Dort haben Sie die Möglichkeit online binnen einer Woche Fragen rund um Hamminkeln zu beantworten. Insgesamt wird es sieben Fragen geben, jeden Montag wird Ihnen eine neue Frage gestellt.
 
Hier vorab schon einmal die erste Frage:
1. Eine langjährige - ortsunkundige - Freundin kündigt ihren Besuch an. Natürlich möchten Sie ihr etwas bieten und zeigen, wie schön Sie es hier haben.

  • Welchen Treffpunkt in Ihrem Ortsteil vereinbaren Sie und was macht diesen Treffpunkt besonders?
  • Was müsste dort noch verändert werden, damit Ihr Besuch auch wirklich auf Anhieb begeistert ist?

Jetzt sind Sie dazu aufgerufen unter folgendem Link jeden Montag die neuste Frage der Woche zu beantworten:

https://www.hamminkeln.de/de/inhalt/zukunft-hamminkeln-2030/

Bei Rückfragen setzen Sie gerne mit dem Verantwortlichen bei der Stadt Hamminkeln in Verbindung. Kontakt: Jan-Christian Sweers, Tel.: 02852-88271.

Die Stadt Hamminkeln freut sich auf eine rege Teilnahme an der Aktion!

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen