Es trifft nicht nur die "Großen" - Königsborner SV spielt Doppel Final-Four

Ein Verein - zwei Wettbewerbe. Die 2. Mannschaft startet zeitgleich mir´t den 1. Damen  ins Final-Four!
  • Ein Verein - zwei Wettbewerbe. Die 2. Mannschaft startet zeitgleich mir´t den 1. Damen ins Final-Four!
  • hochgeladen von Joachim Borgolte

Nach den Rhein-Neckar-Löwen auch der KSV

Nicht nur die "Großen" im Handball müssen mit Doppelbelastungen umgehen, auch in den Landesverbänden kommt es zu Terminkollisionen, die gehändelt werden müssen.
So wird der Königsborner SV sich am 24./25.03.2018 einer solchen Herausforderung stellen. Nachdem sich die 1. Damenmannschaft des KSV sportlich, sowohl für das Final-Four im Kreispokal, als auch für das Final-Four des HV Westfalen qualifiziert hatte, werden nun beide Finals am gleichen Wochenende ausgespielt. Während der KSV im Kreis als Titelverteidiger antritt, geht es im anderen Finale um die Teilnahme am DHB-Pokal der Damen!

Ein Team - zwei Wettbewerbe

Aber genauso wie die Rhein-Neckar-Löwen, haben sich die Verantwortlichen des KSV dafür entschieden, beide Termine wahrnehmen zu wollen. Während das Finale des HV Westfalen durch die Oberliga Damen des KSV gespielt wird, wird die "Mission Titelverteidigung" von der 2. Mannschaft mit Unterstützung der wA-Jugend angegangen.
In beiden Fällen drücken wir natürlich ganz kräftig die Daumen!

Vorbeischauen und mitfiebern!

Unsere "Mission Titelverteidigung" steigt am Samstag 24. März, um 13.30 Uhr. gegen den Landesligisten Hammer SC in der Konrad Adenauer-Halle in Hamm. Hier würden sich die Mädels sicherlich sehr über eine lautstarke Unterstützung freuen!
Das Finale findet einen Tag später am selben Ort um 15.30 Uhr gegen den Sieger aus der Partie TuRa Bergkamen - Ahlener SG statt.

An diesem Tag, also den 25. März, spielen unsere 1. Damen im Pokal-Final-Four des HV-Westfalen in Verl um
14.40 Uhr gegen den TVE Netphen
15.30 Uhr gegen den TV Verl
17.00 Uhr gegen den TSV Hahlen
um den Einzug in den DHB-Pokal.

Auch hier sind Unterstützer herzlich willkommen!

Autor:

Joachim Borgolte aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen