Das Ehe-Erfolgsrezept heißt: Verständnis / Agathe und Heinrich Schlüß sind bald 60 Jahre verheiratet

Agathe und Heinrich Schlüß

Zumindest ist das bei Agathe und Heinrich Schlüß aus Obrighoven so: Am 7. Oktober sind sie 60 Jahre verheiratet. Nach alter Tradition wird tags zuvor ein Kranz von der Nachbarschaft aufgehängt. Groß gefeiert wird auch – mit rund 100 Gästen.

„Wir sind oft ausgegangen, hatten viele Freunde und Bekannte und immer Verständnis füreinander“, antwortet Agathe Schlüß auf die Frage, wie man es schafft, 60 Jahre miteinander verheiratet zu sein. „Wir hatten ein gemeinsames Hobby, sind alle vierzehn Tage mit den Nachbarn Rad gefahren. Heute können wir das nicht mehr“, sagt sie mit Blick auf das Älterwerden. Mit 85 und 89 machen sie diese Touren, die sie sogar bis Passau und Wien führten, nicht mehr. „Aber ich habe ganz neu ein Dreirad und übe damit. Es ist schwer zu fahren“, meint Heinrich Schlüß.

Auch wenn es körperlich beschwerlicher wird, gefeiert wird wie eh und je. So wie sie ihre Grüne, Silberne und Goldene Hochzeit gefeiert haben, feiern sie auch ihre Diamantenhochzeit. Mit rund 100 Gästen. Beide sind mit sieben Geschwistern groß geworden, „da kommen sehr viele Nichten und Neffen“, freut sich das Ehepaar. Natürlich sind auch die Kinder und Enkel dabei, Nachbarn und Freunde.

Es gab auch schwere Einschläge in ihrem Leben und es wird immer mühsamer. Aber rückblickend sagen sie, mehr schöne, als schlechte Zeiten erlebt zu haben und freuen sich nun auf ihren 60. Hochzeitstag – ein ganz besonderer im Leben.

Autor:

Denise Brücker aus Hamminkeln

Webseite von Denise Brücker
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen