Neues Königspaar beim Jungschützenverein Brünen
Brünen feiert Michael Holsteg und Nina Wasberg (jetzt mit erweiterter Bildergelarie)

64Bilder

Der neue König der Brüner Jungschützen heißt Michael Holsteg. Mit seinem zwölften Schuss im neunten Stechen holte sich der 25-Jährige den Titel und verwies somit seine Konkurrenten Andre Termath und Hans-Gerd Kamper auf die Plätze.

Zur Königin wählte sich Holsteg die 25-jährige Nina Wasberg. Als Königsknechte werden Oliver Tegründe mit Hofdame Svenja Latsch und Christian Bohmkamp mit Hofdame Verena Metzger die neuen Regenten untertützen.

Morgen Nachmittag stellt sich das neue Königpaar bei der Parade am alten Sportplatz dem Schützenvolk vor. 

Dann folgt an dieser Stelle eine weitere Bildergalerie, hier gibt's schonmal die erste ....

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen