Gewerbeverein sucht interessierte Aussteller für den 27. und 28. April
Starke Schau der lokalen Unternehmen: Wer macht mit beim Brüner Gewerbemarkt?

23Bilder

Mittlerweile zum 17. Mal veranstaltet der Brüner Gewerbeverein den großen Gewerbemarkt, nämlich am 27. und 28. April 2019.

Die Ausrichter teilen vorab mit: "Die vergangenen Märkte mit den unterschiedlichsten Ausstellern lockten bereits etliche tausende Besucher an. Da die Erfahrung gezeigt hat, dass ortsfremde Aussteller und Nichtmitglieder das Angebotsspektrum erweitern, möchten wir auch zum kommenden Gewerbemarkt Handwerker, Dienstleister, Autohäuser, Kleingewerbetreibende einladen, sich mit ihrem Unternehmen in Brünen vorzustellen."

Wie in der Vergangenheit soll auch auf diesem Gewerbemarkt ein attraktives Rahmenprogramm zum Erfolg beitragen. Interessierte Aussteller können sich an Johann Hüfing Telefon 0157-34256289 wenden oder das Anmeldeformular auf der Homepage des Brüner Gewerbevereins verwenden.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen