Mercedes-Fahrer übersieht Fußgängerin
50-jährige Hattingerin leicht verletzt

Am Mittwoch, 26. Juni, gegen 17 Uhr wollte ein 23-jähriger Hattinger mit seinem Mercedes auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Marxstraße rückwärts aus einer Parkbox fahren. Beim Rangieren übersah er eine 50-jährige Hattingerin, die sich hinter seinem Fahrzeug befand. Die Frau wurde angefahren, verletzte sich dabei leicht am Fuß und wurde zur ambulanten Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen