en-reporter
Hattingen: Fußgängerin nach Zusammenstoß mit Radfahrerin verstorben - Zeugen gesucht

Der STADTSPIEGEL berichtete bereits im Lokalkompass, dass eine Fußgängerin am Nachmittag des 10. November nach einem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin auf dem Leinpfad unterhalb der Ruhrbrücke schwer verletzt wurde. Die Polizei teilte heute auf Nachfrage des STADTSPIEGEL mit, dass die Fußgängerin im Krankenhaus an ihren Verletzungen verstorben ist. Gleichzeitig wird gebeten, dass sich weitere Zeugen des Unfalls bei der Polizei melden unter Tel.: 02335-91667000.

Es war ein sonniger, herrlicher Herbstsonntag, der für zwei Unfallbeteiligte jäh endete. Gegen 16 Uhr kam es auf dem Leinpfad unterhalb der Ruhrbrücke zu einem Zusammenstoß zwischen einer Fußgängerin und einer Radfahrerin. Als eine Radfahrerin (53) die Seniorin gerade überholte, musste sie plötzlich dem Hund der 81-Jährigen ausweichen, berichtete die Polizei. Die Radfahrerin fuhr dabei gegen die Fußgängerin, die in Folge des Zusammenstoßes stürzte.

"Dabei zog sie sich schwere Kopfverletzungen zu", sagte Feuerwehrpressesprecher Jens Herkströter damals zum STADTSPIEGEL. Der mit dem Rettungsdienst eintreffende Notarzt forderte aufgrund des Verletzungsbildes für den schonenden Transport der Schwerverletzten einen Rettungshubschrauber an. "Die Radfahrerin wurde bei der Kollision leicht verletzt", sagte Polizei-Pressesprecherin Sonja Wever zum STADTSPIEGEL.

Der Rettungshubschrauber nahm die 81-jährige Schwerverletzte auf und flog sie in eine Unfallklinik nach Bochum-Langendreer. Dort ist die Verunglückte am 15.11.2019 verstorben.

Die Feuerwehr-Einsatzkräfte der Hauptwache sicherten die Landung und den späteren Abflug des Rettungshubschraubers an der Unfallstelle ab.

Nach der Verkehrsunfallstatistik der zuständigen Kreispolizeibehörde verunglückten im Jahre 2018 in Hattingen 22 Fußgänger und 25 Rad- bzw. Pedelecfahrer.

Autor:

en- reporter aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.