"351": Schicke EP und ein Haufen Extras

Markus, Charly und André von Phoney14.  Foto: privat
  • Markus, Charly und André von Phoney14. Foto: privat
  • hochgeladen von Roland Römer

Nach einigen Jahren in der Versenkung melden sich Phoney14 wieder auf der Bühne zurück. Mit im Gepäck: Die brandfrische EP „351“. Der etwas seltsame Name der Platte verbirgt dabei eine Botschaft der Band: Drei Freunde präsentieren fünf Songs von einer Band.
Und die Jungs sind mächtig stolz auf ihr Werk: „Die Produktion hat gezeigt, dass wir uns immer weiter steigern konnten und wir haben eindeutig den Soundtrack für unseren Sommer selbst geschrieben!“
In fünf Monaten entstand die neue CD in verschiedenen Studios, beim offiziellen Release im Haus der Jugend stellten die drei unter Beweis, dass sie noch immer genauso hart rocken, wie vor einigen Jahren.
Auf der EP wirkt der Sound der Band tatsächlich noch eine Spur frecher und rotziger, ein gewisses Garagenflair ist dabei durchaus gewollt: „Wir haben versucht, so wenig wie möglich zu editieren“, erklärt Schlagzeuger Markus, in dessen Tonstudio große Teile der CD entstanden.
Und dieses Urteil ist keineswegs abwertend gemeint: Die EP ist aufwändig produziert und hat eine Eins-A-Soundqualität – nur eben mit einem leichten Beigeschmack von Ruhrcoast-Rotz.
Für fünf Euro bekommt ihr ab sofort 17 Minuten frischen Punkrock für die Cabrio-Tour gen Süden. Und Phoney14 legt noch einen oben drauf: Mit einem QR-Code in der CD kommt ihr an einige Online-Extras sowie High-Quality-mp3s, so dass ihr die CD nicht mal selbst rippen müsst.
Ebenfalls auf ihrer Homepage hat die Band ein Musikvideo veröffentlicht, Fotos von der Release-Party folgen.
Die EP bekommt ihr über amazon, itunes und bei der Band selbst über ihre Homepage: phoney14.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen