Das Museumsobjekt des Monats aus dem Bügeleisenhaus

Foto: Heimatverein/Lars Friedrich

Ein Mal im Monat stellt der Heimatverein Hattingen auf lokalkompass.de ein ausgesuchtes Objekt aus der Steinzeitausstellung im "Museum im Bügeleisenhaus" näher vor. Das macht sicher Lust, sich die ganze Schau am Haldenplatz anzuschsehen (Fr/Sa 16-18 Uhr, So 14-18 Uhr).

Heute: eine Axt aus Welper. Nordwestlicher einer Quellmulde nahe dem Bauerhof „An der Hunsebeck“ in Hattingen- Welper wurde im März 1959 von Heinrich Eversberg eine stark verwitterte Streitaxt aus Glimmerschiefer mit Bohrung (Länge: 15,2 cm, Breite: 5,6 cm) gefunden.

Laut Dr. Heinrich Eversberg (1910 – 1996) erfolgte die konische Bohrung des Schaftlochs von beiden Seiten aus. Datierung: ca. 2.000 vor Christus/ endneolithische Einzelgrabkultur der Streitaxtleute. In der Steinzeitausstellung im Bügeleisenhaus ist nicht nur diese Axt in Farbe zu sehen, sondern auch viele Beile (Dechsel) – und dort wird auch verraten, wie sich Axel und Beil unterscheiden…

Leihgeber: Stadtmuseums Hattingen, Inv. 59/56
Fundchronik: AKZ 4509,9

Mehr unter http://www.steinzeitausstellung2012.de

Autor:

Lars Friedrich aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.