Rohrbruch lässt Toiletten nicht funktionieren - Montag auch noch schulfrei?
Hattingen - Aktualisierung: Unterricht im Schulzentrum Holthausen fällt doch nicht aus

Schulzentrum Holthausen     Foto: Stadt Hattingen
  • Schulzentrum Holthausen Foto: Stadt Hattingen
  • hochgeladen von Roland Römer

Das Schulzentrum Holthausen muss aufgrund eines Wasserrohrbruchs am heutigen Mittwoch, 19. Juni, geschlossen bleiben und es kann kein Unterricht stattfinden. Das teilt soeben die Stadtverwaltung Hattingen mit.
Und weiter: "Durch den Rohrbruch ist die Wasserversorgung unterbrochen, sodass die Toiletten nicht funktionieren.Ob der Unterricht am Montag, 24. Juni, nach dem Feiertag und dem Brückentag wieder stattfinden kann, wird sich noch klären."
Das allerdings gilt nur mit Einschränkungen und wohl nur fürs dortige Gymnasium, so der Leiter des dort ebenfalls untergebrachten Berufskollegs, Oberstudiendirektor Holger Hoffmann, im Gespräch mit der Redaktion: "Inzwischen ist der Wasserschaden wieder behoben. Und da wir am Berufskolleg am Freitag keinen Brückentag haben, findet dann auch wieder ganz normal der Unterricht statt."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen