Hattinger Türen schon in den achtziger Jahren Fotomotiv

2Bilder

Am 2. April zierten Hattinger Türen die Ausgabe vom STADTSPIEGEL. Fotografiert wurden sie von STADTSPIEGEL-Mitarbeiter Holger Groß. Nach der Veröffentlichung meldete sich der Hattinger Prof. Dr. med. Kurt Zimmer. Er hatte diese Idee auch schon einmal umgesetzt, begonnen mit Fotos in den achtziger Jahren von Türen, die es heute gar nicht mehr gibt.

Seit 1980 lebt der Arzt, Sportmediziner, Diplomsportlehrer, Entspannungstrainer und Dozent der Sportmedizin in Hattingen.
Geboren wurde er in der Eifel. Nach Studien an der Uni Köln (Sport) und Aachen (Medizin) verschlug es ihn ins romantische Hattingen.
„Beim Bummel durch die Altstadt habe ich diese Türen gesehen und sofort gedacht, wie toll diese als Fotomotive aussehen“, erzählt er beim Besuch in der STADTSPIEGEL-Redaktion.
Im Laufe der Zeit suchte er sich die schönsten Türen aus und 2007 wurde dieses Poster zusammengestellt. „Es gibt aber nur wenige Exemplare, die ich für Freunde gemacht habe.“
Neben dem Poster entstanden auch Gedichte. Hier eine kleine Kostprobe:

Altstadtsanierung

zuerst wird alles
zerschlagen,
man ist traurig,
die Fassade bleibt,
man hofft,
es hat sich einer Gedanken
gemacht,
innen wird alles ausgebaut,
langsam,
es dauert Monate.
Man ist neugierig,
dann die Fenster,
die Türen,
alles wird angestrichen,
verputzt.
ein Stück Vergangenheit,
ein Ort zum Träumen.

Der Wahl-Hattinger fühlt sich hier sehr zuhause. Er lebt mit seiner Frau Ursula, Studiendirektorin und stellvertretende Schulleiterin am Gymnasium Holthausen, in der Südstadt, ist in der Lebenshilfe aktiv und leidenschaftlicher Sportler – na klar.
Teilweise zusammen mit seiner Frau hat er Broschüren erstellt und Bücher geschrieben zum Thema Sport. So gibt es eine Broschüre „Auf jeden Fall beweglich bleiben“ über die „ARAG – Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs- AG“ und über die Unfallkasse NRW kostenlos „Kleine Spiele für alle Schulformen“ und „Entspannung in der Schule“ mit vielen Anleitungen und Beispielen. Hinweise dazu finden sich unter www.unfallkasse-nrw.de

Fotografierte die Türen: Prof. Dr. med. Kurt Zimmer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen