Kreisverkehr Niedersprockhövel
Gut gepflanzt, gut gegossen - "Das grüne Herz am schönsten Fleck"

Julia Michel gießt mit Wasser aus ihrem Tankfahrzeug die Pflanzen im inneren Teil des neuen Kreisverkehrs.
  • Julia Michel gießt mit Wasser aus ihrem Tankfahrzeug die Pflanzen im inneren Teil des neuen Kreisverkehrs.
  • hochgeladen von Hans-Georg Höffken

Der Innenraum des neuen Kreisverkehrs wurde, wie der STADTSPIEGEL bereits berichtete, von den Gärtnerinnen und Gärtnern des Tiefbauamtes der Stadt Sprockhövel sehr schön bepflanzt. Aufgrund des anhaltend trockenen Wetters sorgen die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter momentan dafür, dass die neuen Pflanzen ausreichend gewässert werden.

Der STADTSPIEGEL traf heute Julia Michel an, die mit Wasser aus ihrem Tankfahrzeug die Ilexbüsche und die anderen neuen Pflanzen im inneren Teil des neuen Kreisverkehrs wässerte.

"Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Abteilung für Kanäle unterstützen in den Sommermonaten unsere Kolleginnen und Kollegen aus den Gartenbetrieben und helfen mit unserem Tankfahrzeug beim Bewässern der Pflanzen, Büsche und Bäume im Stadtgebiet", sagte Julia Michel auf Nachfrage.

Das wird sicherlich mit dazu beitragen, den städtische Slogan zum 50. Stadtjubiläum " Das grüne Herz am schönsten Fleck" in der Praxis erfolgreich umzusetzen.

Autor:

Hans-Georg Höffken aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen