Verkehrsverein Sprockhövel "verschmilzt" mit dem Stadtmarketing

Nach 19 Jahren ist der Verkehrsverein für Freizeit und Tourismus in Sprockhövel mit dem Sprockhöveler Stadtmarketing „verschmolzen“.
Das Stadtmarketing wurde 2004 gegründet und bereits damals hatte es den Versuch gegeben, den Verkehrsverein in dem Marketing-Verein aufgeben zu lassen. Damals setzte sich der Verkehrsverein heftig zur Wehr und betonte die Eigenständigkeit. Auch in den Jahren danach versuchte der Verein immer wieder, seine Bedeutung zu unterstreichen.
Jetzt ist es doch so gekommen, wie es kommen musste. Unter dem Motto der Synergie-Effekte „verschmolzen“ die beiden Vereine und der neue Verein heißt nun „Stadtmarketing und Verkehrsverein für Sprockhövel e.V.“
Bis zur Mitgliederversammlung des neuen Vereines gibt es einen Übergangsvorstand. Diesem gehören die beiden ehrenamtlichen Vorsitzenden des Verkehrsvereines, Heinz-Gerd Deffner und Dr. Ingolf Dammmüller, an.
Außerdem gehören Christoph Terkuhlen, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Sprockhövel, sowie Ismael Klein und Ralf Sondermann als bisherige Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des alten Stadtmarketing-Vereines, dem Übergangsvorstand an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen