A2: Vollsperrung am einem Ferienwochenende und Verbindungssperrungen im Kreuz Recklinghausen

Die Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr sperrt die A2 in beiden Fahrtrichtungen unter der A43-Brücke im Kreuz Recklinghausen von Freitagabend (17. August) um 20 Uhr bis Montagmorgen (20. August) um 5 Uhr. Grund dafür ist der halbseitige Abbruch der Brücke dort im Rahmen des A43-Ausbau zwischen Recklinghausen und Bochum.

Der Verkehr auf der A43 läuft während des Abbruchs normal über die andere Hälfte der Fahrbahn weiter.

Folgende Verbindungen im Kreuz sind an dem Wochenende geschlossen:
 A43 aus Münster auf die A2 nach Hannover
A43 aus Bochum auf die A2 nach Oberhausen
 A2 aus Hannover auf die A43 nach Wuppertal

Zusätzlich werden bereits ab übernächsten Samstag (11.8.) bis zum Jahresende folgende Verbindungen gesperrt:
A43 aus Wuppertal auf die A2 nach Hannover
A2 aus Oberhausen auf die A43 nach Münster

Offen bleiben die Verbindungen von der A43 aus Münster auf die A2 nach Oberhausen, von der A2 aus Oberhausen auf die A43 nach Wuppertal sowie von der A2 aus Hannover auf die A43 nach Münster.

Für die gesperrten Fahrtrichtungen werden großräumige Umleitungen eingerichtet. Wer über die A2/A3 aus Köln Richtung Hannover anfährt, wird bereits im Kreuz Oberhausen-West auf die A42 und dann über die A45 bei Dortmund zurück auf die A2 geführt - entsprechend fließt der Verkehr in der Gegenrichtung. Auch wer über die A43 aus Wuppertal kommend Richtung Hannover will, wird über die A42 geleitet. Für Reisende, die auf der A2 von Oberhausen Richtung Münster unterwegs sind, führt die Umleitung über die B224 bei Gladbeck auf die A52 und schließlich auf die A43.
Eigentlich sollte der Abbruch erst Anfang Oktober stattfinden. Da die Arbeiten auf der A43 allerdings schneller als ursprünglich geplant abgeschlossen wurden und somit der Verkehr bereits auf die neue Fahrspur umgelegt werden kann, wird die Maßnahme nun um sieben Wochen vorgezogen.
Mehr Infos zum A43-Ausbau zwischen Recklinghausen und Bochum: www.a43.nrw.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen