Vorankündigung auch in Leichter Sprache
Elterntreff zu digitalen Medien

2Bilder

Digitale Medien gehören selbstverständlich zum Leben dazu, erleichtern den Alltag und das Berufsleben. Sie unterhalten, informieren und berieseln die Menschen. Doch welchen Einfluss hat die Nutzung digitaler Medien auf die Kindheit? Wirkt sich der Gebrauch von Lerncomputern, Spielekonsole, Smartphone und Co auf die Entwicklung meines Kindes aus? Wie viel Zeit darf mein Kind in der virtuellen Welt verbringen und wie lange darf es fernsehen? Ab wann ist ein eigenes Smartphone sinnvoll?
Beim ElternTreffen am Mittwoch, 13. März 2019, diskutiert Elena Kischkel von der Stadt Hattingen, Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz, gemeinsam mit den teilnehmenden Eltern diese Fragen. Der Abend soll eine kleine Hilfestellung für den Umgang mit digitalen Medien in der Familie bieten. Das Treffen findet von 19 bis 20.30 im Alten Rathaus, Untermarkt 9 statt.
Im Anhang die Vorankündigung in Leichter Sprache.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen