Ihre Kinder haben Übergewicht und wollen nur noch Pizza? Hier gibts eine fettarme Variante.

3Bilder

Das Rezept reicht für 2 Bleche.
Sie schmecken kalt und warm.

Zutaten:

500 g Weizenmehl
½ Teel Salz
1 Prise Zucker
1 P Trockenhefe
100 ml Wasser,lauwarm
150 ml Milch 0,3%,lauwarm
1 Eßl Magerquark

Für die Füllung:
4 Zwiebeln fein gewürfelt
200 g Magerschinkenwürfel roh (oder Kochschinkenwürfel)
2 Eßl Tomatenmark
1/2 Dose Tomatenwürfel
Oregano,Salz,1 Teel Sambal Oelek
Nach Belieben etwas Knoblauchwürfel

50 g Raspelkäse fettarm

Zubereitung:
Weizenmehl,Magerquark Milch, ½ Teel Salz,Prise Zucker,Wasser und Trockenhefe in eine Schüssel geben und gut verkneten.
Den Teig zugedeckt an warmer Stelle 1 Std gehen lassen.
Anschließend zu einem Rechteck auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen.
Die Zutaten für die Füllung vermischen ,abschmecken und auf den Teig streichen. Nun den Raspelkäse auftreuen.Von der schmalen Seite her aufrollen und und in dünne Scheiben schneiden.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Schnecken nebeneinander legen und bei 190 °C (Umluft) im vorgeheizten Backofen backen bis alles leicht braun ist.

Die Schnecken haben komplett ca 2230 kcal und 22 g Fett

Autor:

Andrea Steinbach aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.