Der VER wird bestreikt
Nichts fährt mehr: Streik im ÖPNV

Der VER lässt die Busse am 14. Oktober im Depot. (Symbolbild)
  • Der VER lässt die Busse am 14. Oktober im Depot. (Symbolbild)
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Heike Marie Westhofen

Der VER lässt Morgen, 14. Oktober, seine Busse in der Garage: Warnstreik. Das heißt, dass das Pünktlichkeitsversprechen und die Mobilitätsgarantie von Betriebsbeginn bis zum Betriebsende vom VER Morgen nicht eingelöst wird.  Das gilt für das gesamte Gebiet des VER.
Eine Ausnahme: Fahrten, die durch Fremdunternehmer im Auftrag der VER durchgeführt werden.
Die KundenCenter sind an diesem Tag ebenfalls geschlossen. Aus Sicherheitsgründen sind jedoch alle Betriebseinrichtungen bewacht.
Informationen erhalten Kund*innen  am 14. Oktober unter der Service Telefon-Nummer 01806 50 40 30 (aus dem Festnetz 0,20 Euro/Anruf, dt. Handynetz max. 0,60 Euro /Anruf) sowie auf der Homepage unter www.ver-kehr.de.

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen