Regelungen für den Winter

Dieses Foto ziert den Titel des Flyers mit den Regelungen des Miteinanders im Winter. Foto: Stadt Hattingen
  • Dieses Foto ziert den Titel des Flyers mit den Regelungen des Miteinanders im Winter. Foto: Stadt Hattingen
  • hochgeladen von Roland Römer

Mit einem Flyer an alle Haushalte stimmt die Stadtverwaltung auf den kommenden Winter ein.
„Bevor wir von Eis und Schnee überrascht werden, möchten wir die Hattinger auf wichtige Regeln für den Winterdienst hinweisen, aber auch hilfreiche Informationen geben“, so die städtische Pressestelle, die für den Flyer verantwortlich zeichnet.
Im Flyer heißt es: „Ohne die Mitarbeit der Bürger geht es nicht!“ und: „Wir haben aus vielen Beschwerden und Anregungen im vergangenen harten Winter gelernt, dass es wichtig ist, Informationen über den richtigen Umgang mit Eis und Schnee frühzeitig an die Einwohner Hattingens herauszugeben.“
Der Flyer enthält nicht nur Hinweise auf die Pflichten von Grundstückseigentümern Schnee und Eis zu entfernen, sondern es werden auch viele Hinweise gegeben, die über den städtischen Räumdienst informieren oder erklären, wie die Müllabfuhr auch bei Schnee und Eis funktionieren kann. So werden eine Fülle von Problemen angesprochen, die im vergangenen Winter für Unmut sorgten. Der Flyer enthält auch wichtige Telefonnummern von Entsorgungsunternehmen, Unternehmen des öffentlichen Nahverkehrs oder auch der Stadtverwaltung. „Wir bitten alle Bürger den Flyer mit seinen wichtigen Informationen sorgfältig aufbewahren, denn der nächste Winter kommt bestimmt“, so die Stadtverwaltung.
Wer den Flyer verpasst hat, kann ihn bei der Stadtverwaltung abholen im Rathaus, Bürgerbüro, Hüttenstraße 43, Verwaltungsnebenstelle Welper, Volkshochschule, Stadtbibliothek, Tourist-Info und bei kick. Außerdem sind die Informationen unter www.hattingen.de (Bügerservice / Publikationen, Info-Material) zu bekommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen