Schlank im Jahr 2012. Low Fat Frikadellen und Co.Eiweissreich und lecker.

Essen Sie auch so gerne Frikadellen und Co und können dies wegen Ihrer Diät oder Ernährungsumstellung schlecht mit einplanen?

Hier einige Tipps.
Kaufen Sie statt fertigem Hack einfach fettarmes Fleisch.
Dies mag Schweinenuss,Rind oder Putenbrust sein.
Oft finden Sie dies auch als Angebot und können sich hier gut bevorraten.
Haben Sie eine gute Küchenmaschinemit einem Messereinsatz?
Dann gehts auch schon los.
Geben Sie nach und nach bei laufendem Messer das magere kleingewürfelte Fleisch in die Maschine.
Ist es klein genug kommen die Gewürze dazu.
Wird es sofort benutzt,auch schon mit Eizugabe.

Hier kann gut experimentiert werden.
Mal mit Senf und Curry,ein anderes Mal Mediteran und mit vielen frischen
Kräutern,oder mit Tomatenstücke und Mais.
Sollte das Fleisch im Angebot sein,lohnt es sich einige Portionen einzufrieren.
Der Vorteil ist,das das selbstgemachte Hackfleisch nun sehr fettarm ist und auch sonst keine unerwünschten Zusätze hat.

Sie merken den Unterschied sofort.
Frikadellen oder den Hackbraten,den Sie auf Backpapier im Backofen hergestellt haben,schwimmt nun nicht mehr im eigenem Fett.
Teilweise haben Sie nun einen unglaublichen Fettgehalt von ca 3-5 g Fett
pro 100 Gramm.
Hier können Sie nun auch bei einer Low Fat Ernährung oder Fett Unverträglichkeit mit ruhigem Gewissen zugreifen !!

Autor:

Andrea Steinbach aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.