Zusatzstoffe im Trinkwasser

Wie die Stadtwerke Hattingen aktuell mitteilen, entspricht das Hattinger Trinkwasser dem Härtebereich weich. Demnach ist Waschmittel entsprechend gering zu dosieren, denn es gilt: Je weicher das Wasser, desto weniger Waschmittel wird benötigt. Außerdem enthält das Hattinger Trinkwasser als erlaubte Zusatzstoffe Chlordioxid und Natriumlauge sowie in Ausnahmefällen Chlor.
Auf Nachfrage der STADTSPIEGEL-Leser hat die Redaktion noch einmal genauer recherchiert und sich mit den Stadtwerken in Verbindung gesetzt.
Wie die Stadtwerke mitteilen, ist der Trinkwasser-Genuss völlig unbedenklich für Kinder und Erwachsene. Man verfüge über eine engmaschige Qualitätskontrolle im Rahmen der Trinkwasserverordnung. Teilweise werde das Trinkwasser engmaschiger beprobt als Mineralwasser.
Die Zusatzstoffe, die teilweise nur in Ausnahmefällen dem Wasser beigefügt werden, sollen beispielsweise den pH-Wert positiv beeinflussen oder dienen der Desinfektion. Chlordioxid ist nach der Trinkwasserverordnung für die Trinkwasseraufbereitung zugelassen und gegen Bakterien genauso oder besser wirksam als Chlor und, im Gegensatz zu Chlor, auch gegen Viren und viele Protozoen (Einzeller) wirksam.
Dem im Wasserwerk Haltern geförderten Trinkwasser wird bei Bedarf zur Desinfektion Natriumhypochlorit zugesetzt. Zum Schutz vor Korrosion im Rohrnetz und in den Hausinstallationen werden in geringen Mengen Phosphat und Natronlauge zugegeben, teilt Gelsenwasser mit.
Bei weiteren Fragen sind die Stadtwerke in Hattingen, 50010, gerne zu genaueren Auskünften bereit.
Angaben zur Trinkwasserqualität gibt es auch unter www.gelsenwasser.de

Autor:

Dr. Anja Pielorz aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.