1.300 PS landen in Holthausen - Zahlreiche Zuschauer

Erik (7) bestaunt das Innere des Rettungshubschraubers.
6Bilder
Wo: Holthausen, Hattingen auf Karte anzeigen

Auf dem Hubschrauberlandeplatz der Klinik in Hattingen-Holthausen landete am Samstagmittag der Rettungshubschrauber (RTH) Christoph 8. Der Notarzt wurde bei einer Patienbehandlung auf der Hermannstraße benötigt. Der STADTSPIEGEL sprach mit dem Piloten des RTH.

Obwohl die Landung eines Rettungshubschraubers inzwischen nichts mehr Außergewöhnliches ist, bestaunen immer noch zahlreiche Leute Landung und Start dieses Fluggerätes.

Der Airbus Helicopter Christoph 8, der vom ADAC betrieben wird, hat zwei Triebwerke und kommt auf eine Leistung von 1.300 PS. Der Anschaffungspreis liegt bei rund 6 Milllionen Euro. Er wird mit Kerosin betankt, fliegt etwa 240 Stundenkilometer schnell in einer Höhe bis 400 Meter. Sein Aktionsradius beträgt rund 70 Kilometer rund um Lünen. In etwa 8 Minuten ist er bei jeder Einsatzstelle.

Der ADAC unterhält 38 Rettungsstationen mit etwa 45 Rettungshubschraubern. "Wir arbeiten sehr team-orientiert und ich fliege in einer 15-Stunden-Schicht von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang, sagte Pilot Mario Ziegler zum STADTSPIEGEL. Seine Arbeitszeit ist im Rahmen einer Sonderreglung für den Rettungsdienst vorgegeben.

Die meisten meiner Piloten-Kollegen waren vorher bei der Bundeswehr oder bei der Bundespolizei, sagte der Pilot im Pressegespräch und ergänzt, ich übe meinen Beruf sehr gerne aus und freue mich, Menschen helfen zu können.

"Aufgrund meiner jahrelangen Einsatz-Erlebnisse mit Verletzten darf ich jedoch diese Eindrücke nicht zu nah an mich heranlassen", ergänzte er. Er fühlt sich in seinem Flugteam gut aufgehoben und kann sogar bei Bedarf auf psychologische Hilfe zurückgreifen.

Sagte es, bestieg seinen Hubschrauber und startete die Triebwerke, als sein Rettungsteam von der Patientenbehandlung zurückgekehrt war. Kurze Zeit später flog der RTH Richtung Lünen davon.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen